Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Hersteller

Totenwald - Dirty Squats & Disco Lights SPECIAL Lp

Totenwald - Dirty Squats & Disco Lights SPECIAL Lp
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
ab 16,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 100842
farbe
pakete


Produktbeschreibung

LP blau-meliertes Vinyl 180 gramm, Poster, MP3 code, 3 Sticker, Stoffbeutel.

Totenwald haben nach einer Vielzahl von Livekonzerten und der Veröffentlichung einer Mini-LP nun zu ihrem finalen Line Up gefunden. Mit Saxophonistin Ruby sind die Berliner_innen nun zu viert und verbindet den aktuellen Wave-Punk mit altem England-Anarcho-Peacepunk. Das Saxophon steht dabei nicht im Vordergrund, damit erinnert die Band eher an Skeletal Family als an X-Ray Spex. Die Band schwört nach wie vor auf den Drumcomputer, der den 11 Songs eine klare Struktur gibt und den rauen Gesang von Trish zur Geltung bringt.

Inhaltlich drehen sich die Songs um politische Themen wie (körperliche) Selbstbestimmung, Kapitalismus- und Gesellschaftskritik. Die optische Darstellung der Band unterstreicht und verdeutlicht ihre Standpunkte. Der düstere Sound der Band tritt durch die Alleinstellungsmerkmale wie den Gesang und das wohl dosierte Saxophon aus dem Schatten der Vielzahl an Gothrock- und Postpunkbands hervor.

Wähle deine Beutel-Farbe!!




Für 1.- Euro mehr geben wir euch die Ausgabe #98 des Plastic Bomb Fanzine dazu, darin findet ihr ein Interview mit Totenwald!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

NOFX - I Heard They Suck Live Lp

"I heard they suck live!!" ist zwar der Titel des Albums, bei dem es sich, wie man unschwer erkennen kann, um eine Liveaufnahme handelt. Keineswegs aber ist es eine Beschreibung der Livequalitäten der Kalifornier von NOFX. Vielmehr bekommt man hier 16 erstklassige Punksongs in guter Soundqualität und mit dem typischen NOFX-Humor präsentiert. Dabei beschränkt sich die Band nicht auf wildes Punkgeschrammel mit 3 Akkorden, sondern beweist auch mit ihrem Einsatz von Trompeten und Ska-Einflüssen ihre Ausnahmestellung in ihrem Genre. Die Songauswahl stammt nicht einseitig von ihrem damals akuellen Longplayer "Punk In Drublic", sondern bietet mit "Moron Brothers" und "Kill All The White Man" auch wahre Punkklassiker.

 
15,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Plastic Bomb Abo + Geschenk dazu: Stoffbeutel

Das Abo kostet 15.- für 4 Ausgaben. Ihr könnt aber auch ein SOLI-ABO für 20.- Euro abschliessen und uns noch mehr unterstützen!

Ihr könnt das Abo für 4 Ausgaben abschließen und direkt bezahlen. Im Rahmen der Kriese schenken wir euch 2 Hefte dazu! Zu den bezahlten 4 Heften bekommt ihr das Zine gratis 2 Ausgaben länger, also eine "6 Hefte für 4" Aktion!

Oder ein Dauerabo abschließen,
dabei verlängert sich das Abo automatisch, bis ihr STOP sagt. Dazu benötigen wir eure Bankdaten fürdie Lastschrift. Auch, wenn ihr eure aktuelle Bestellung mit Überweisung/Paypal bezahlt habt, brauchen wir die Kontodaten, um in 1 Jahr die nächsten 15,- Euro bequem von eurem Konto einziehen zu können. Teilt uns eure Kontodaten gern über das Kontaktfeld bei der Bestellung mit.
Im Rahmen der Kriese schenken wir euch 1 Gratis-CD zu jedem Dauerabo dazu, geht zusammen mit dem Stoffbeutel an euch raus!

Ihr bestellt ab jetzt als Abonnet_in mit vergünstigtem Porto in unserem Shop, diese Option wird euch beim Checkout angeboten.

Wichtig: Es ist auch möglich, ein Abo für Freunde abzuschließen. Diesen Hinweis bitte ins Betreff-Feld, incl der Postanschrift der beschenkten Person! Ein phantastisches Geschenk!
.

 

 
ab 15,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
NOFX - Surfer 7

Unglaubliche 14 (!) kurze Kracher auf einer Single, kaum einer erreicht eine Länge von einer Minute. Das Cover ist eine gelungene Anspielung auf die "Suffer" LP von BAD RELIGION.

 
6,50 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
NOFX - self entitled LP

Das unverwüstliche Schlachtross des kalifornischen melodic Hardcore-Punk nach drei Jahren (endlich) mit neuem Longplayer, der passenderweise über 12 Runden geht. Alles beim alten und doch wieder doch nicht, das signifaknte NoFX-Riffing im Stil ihres Megaalbums "Punk in Drublic" wurde zugunsten von klassischem Hardcore-Gitarren zurückgefahren. Immer wieder zitieren sie ihr geniales, schwer Bad Religion-beeinflusstes Masterpiece "S&M Airlines", da bleiben Mitsingpassagen am Fliessband nicht aus! Höchst unterhaltsam mal wieder die mit vielen ironischen & humorvollen Anspielungen gespickten lyrics - ein Titel wie "I've got one jealous again, again" macht schon Appetit. Ein fulminantes Statement des Originals: oft kopiert, nie erreicht!

 
17,50 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Popperklopper - Live im SO36 Lp+MP3 (lim.)
Limitiert auf 500 Stück!
Kommt mit Download-Code!


Im Herbst 2019 feiern POPPERKLOPPER bereits ihr 30-jähriges Bandjubiliäum! Und um ihren Fans das Warten auf das dann erscheinende neue Studioalbum zu verkürzen hauen sie eine Live Platte raus. "Live im SO36" gibt es ausschließlich als limitierte 12“ Vinyl LP. Die Aufnahmen wurden beim Aggropunk Fest 2017 in Berlin aufgenommen und beinhalten die Hits aus allen Schaffensphasen der Band - angefangen von Songs vom ersten Album „Kalashnikov Blues“ aus dem Jahr 1996 bis hin zum aktuellen Album „Wolle was komme“ von 2017. Die Platte gibt [...]
 
13,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Restarts - Uprising Lp
Die Briten RESTARTS sind mit Album Nummer 6 am Start. Nach Labelwechsel zu PIRATES PRESS REC., dem neuen Drummer Jeremy und Robins humanitärer Arbeit in Palästina, gibt es mal wieder politisch geladenen Old School Punkrock mit den RESTARTS-typischen Ska und Anarchopunk-einlagen. Fans der Band werden auch von diesem Machwerk nciht enttäuscht sein. Immer noch sauer, immer noch geradeaus... RESTARTS eben.
 
17,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten