Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Fatal Blow - Generals & Soldiers Lp
13,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Matrosen-Strickmütze schwarz

Matrosen-Strickmütze schwarz
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
4,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 21452bla


Produktbeschreibung

Breiter Ripstrick, breite Krempe für den optimalen Hafenarbeiter-Look.
Trawler-Beanie, 100% Polyacryl

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Matrosen-Strickmütze bottlegreen

Breiter Ripstrick, breite Krempe für den optimalen Hafenarbeiter-Look.
Trawler-Beanie, 100% Polyacryl

 
4,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Ben Bloodygrave / Bad Taste Paranoia Split 12
Versandtag: 27.März 2020

Pink-Transparentes Vinyl, Inside-Out Cover, Textblatt, 180 gramm Vinyl. Plastic Bomb Records

Split 12" von Ben Bloodygrave und Erich, Bad Taste Paranoia, auch bekannt als Erich von Dividing Lines. Ben ist mit 5 Songs dabei, wovon es sich bei zweien wieder um Ben-Typische Covernummern handelt, der Rest ist aus seiner eigenen Feder. Bei 3 Songs und bei den Aufnahmen/Mastering wurde er von Micha Unsound (Divigin Lines) unterstützt.
Erich brint ebenfalls 5 leicht melancholische, wavige Elektro-Punk-Tracks an den Start. Als Verstärkung hat er sich Jeans (Fliehende Stürme) an den Drums und Woody (Ex-Dividing Lines) am Keyboard mit ins Studio geholt.
Super schönes Artwork (Sharlach Illustration), das mit dem Sound genau so harmoniert wie Ben und Erichs Songs an sich.
 
14,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
EA80 - Schweinegott Lp
Das seit Jahren vergriffene 1998er Album der Mönchengladbacher kommt bei uns als ReRelease im Originalartwork. Die Scheibe ist irgendwie ganz untypisch und doch auch wieder ganz EA80, einfach ein absoluter Knüller. Die Jungs haben mit ihrem 8. Album bewiesen, dass aus EA80 noch längst nicht die Luft heraus ist. Dabei hat es die Band auf ganz innovative Weise geschafft 12 abwechslungsreiche Songs zu produzieren, die teilweise altbewährte Pfade verlassen. Mal düster-melancholisch, mal krachig-dissonant feuert die Band ihr ganzes komplexes Soundspektrum wütend in den Äther. Und das gelingt nicht nur durch Hymnen wie “Sofakissen”, “Hausapotheke” oder “Gast”.
 
17,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zero Boys - History Of... Lp

Waren die ZERO BOYS eine der geilsten Ami-Hardcore-Bands der frühen 80er? Nach dem Hören dieser Scheibe muss die Antwort lauten: JAAA !!!! Kurze, schnelle, trashige Hardcore/Punksongs. Rausgerotzt mit Vollgas. Ohne groß zu überlegen. Kein Image, keine Fragen - just pure early 80s-HC/Punk ! Für Freunde der alten, ursprünglichen Sounds mit seiner rohen Energie ist diese Platte Gänsehaut pur. Gerade bei Songs wie „Drive in“ und „Dingy bars suck“. Wer Bands wie die TOXIC REASONS oder DOA mag, sollte hier reinhören.

 
19,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dag Nasty - Dag With Shawn Lp+MP3

Das Original Line-Up von DAG NASTY nahm am Halloween-Tag 1985 mit Sänger Shawn Brown 9 Songs auf. 4 davon wurden auf einer EP von Dischord Records veröffentlicht. Kurz danach verliess Shawn die Band und die Aufnahmen wurden weg geschlossen. 1986 wurden die Songs mit dem neuen Sänger Dave Smalley neu aufgenommen und als "Can I Say" Lp veröffentlicht. Jetzt werden nach über 25 Jahren die Originalaufnahmen mit Sänger Shawn auf LP/CD raus gebracht. Voilà, "Dag With Shawn". Shawn Brown ist übrigens wieder teil der Band und hat 2015 eine neue 7" mit DAG NASTY aufgenommen. Dischord Records.

 
17,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
So Much Hate - How We Feel LP

Diese LP ist ein Klassiker aus den 80ern ! Wiederveröffentlichung der legendären ersten LP der Norweger aus dem Blitz-Umfeld von 1987. Die Platte kam damals auf dem norwegischen X-Port Plater-Label raus und ist die beste LP der Band. SO MUCH HATE standen in einer Reihe mit anderen Legenden des Ami-beeinflussten Euro-Hardcore aus den 80ern wie NEGAZIONE, HERESY, SPERMBIRDS, BGK. etc. Die Mitglieder spielten vorher bei KAFKA PROSESS und BANNLYST. So Much Hate waren die im Livebereich aktivste Band von den Genannten. Diese LP ist von Vinyl neu gemastert worden und kommt mit einem achtseitigen Fanzine mit alten Interviews und Anekdoten von Freunden der Band.

 
11,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten