Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Ramonas - In Outer Space Lp
12,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Bijou Igitt - Ich wär so gern wie du 12"

Bijou Igitt - Ich wär so gern wie du 12
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
Unser bisheriger Preis 9,52 EUR Jetzt nur 10,00 EURSie sparen -5% / -0,48 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 100821


Produktbeschreibung

Das neue Baby der Plastic Bomb Records Familie!!
Bijou Igitt aus Hamburg veröffentlichen bereits ihren zweiten Tonträger und haben sich im Vergleich zu ihrer ersten Scheibe „Der letzte Dodo“ nochmal ein Stückchen verbessert. Sowohl beim noch ausgefeilteren Songwriting, als auch beim Artwork der Platte, das düster und nachdenklich daher kommt. Das Frontcover zeigt eine Hand, in der ein Smartphone liegt. Auf das Display wurde händisch eine Spiegelfolie geklebt. Die Songs sind eingängig und melodisch, aber schnell im Tempo. Die Texte erinnern an den Humor und die Bissigkeit von die Bullen, Affenmesserkampf oder Kaput Krauts. Genau wie der mal harmonische, mal etwas diffuse Gesang. Bijou Igitt spielen abwechslungsreichen Hardcore-Punk mit vielen guten Ideen in ihren Songs, die es musikalisch und textlich auf den Punkt bringen. Die Band reiht sich damit lückenlos in die aktuelle Welle deutschsprachiger Punkbands ein, die die 80er und 90er Jahre des Genres ins Hier&Jetzt transportieren.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Totenwald - Dirty Squats & Disco Lights Lp (weiß)
LP white-clear-marbled Vinyl 180 gramm - Nachpressung in milchig-weiß marmoriertem, klarem Vinyl!!

Totenwald haben nach einer Vielzahl von Livekonzerten und der Veröffentlichung einer Mini-LP nun zu ihrem finalen Line Up gefunden. Mit Saxophonistin Ruby sind die Berliner_innen nun zu viert und verbindet den aktuellen Wave-Punk mit altem England-Anarcho-Peacepunk. Das Saxophon steht dabei nicht im Vordergrund, damit erinnert die Band eher an Skeletal Family als an X-Ray Spex. Die Band schwört nach wie vor auf den Drumcomputer, der den 11 Songs eine klare Struktur gibt und den rauen Gesang von Trish zur Geltung bringt. [...]

Für 1.- Euro mehr geben wir euch die Ausgabe #98 des Plastic Bomb Fanzine dazu, darin findet ihr ein Interview mit Totenwald!
 
ab 12,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Akne Kid Joe - Karate Kid Joe Lp+MP3
VÖ: 14.9.18!

Die LP kommt in weißem Vinyl und mit großem Postertextblatt. Außderdem liegt jeder Platte ein Download-Code bei. Das Cover besteht aus schwerem Coverkarton und wurde mit einer speziellen Glanzlackierung bedruckt. Ihr werdet also ordentlich was in den Händen halten. Außerdem - und jetzt kommt's - habt ihr die Chance auf das Goldene Karate Ticket! Wer dieses Ticket in seiner LP findet, wird von AKNE KID JOE zu einem Ausflug in den EUROPA PARK eingeladen. Kein Scherz, im Gegenteil....wird voll geil :-) Eine ersten Vorgeschmack auf das Album liefert das Video zu DIE ZÜNDENDE IDEE. Make Sagway Punk a threat again!
 
14,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Horror Vacui - Return Of The Empire Lp (farbig) + Rückenaufnäher
Versand ab dem 25.März 2019

Lila rauchiges 180g Vinyl, bedrucktes Innersleeve. Limitiert auf 110 farbige Exemplare!

Offizielle 2019er Wiederveröffentlichung des 2014er Zweitlingswerks der italienischen Ausnahme-Post- und Goth-Punkband aus Bologna, Italien, auf Plastic Bomb Records. Diese Auflage kommt sogar mit Bonussongs, die bislang nur exklusiv auf den EU- bzw. US-Versionen der Lp zu finden waren. Und mit "Lortnoced" gibt es sogar noch einen Coversong, der bislang nur auf der "Desperate Adelia" 7" Single von 2014 zu finden gewesen ist.

Die farbige Version kommt mit [...]
 
15,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Totenwald - Forward To The Past 12 (col.)
Auslieferung: 1.4.20

12" Ep mit 4 genialen Songs, neues Release auf Plastic Bomb Records.
Auf 500 Stück limitiertes, transparent pinkes Vinyl. Kommt mit Textblatt.

Die Band verbindet den aktuellen Wave-Punk mit altem England-Anarcho-Peacepunk. Das Saxophon steht dabei nicht im Vordergrund, damit erinnert die Band eher an Skeletal Family als an X-Ray Spex. Die Band schwört nach wie vor auf den Drumcomputer, der den Songs eine klare Struktur gibt und den rauen Gesang von Trish zur Geltung bringt. Inhaltlich drehen sich die Songs um politische Themen, Kapitalismus- und Gesellschaftskritik. Der düstere Sound der Band tritt durch die Alleinstellungsmerkmale wie den Gesang und das wohl dosierte Saxophon aus dem Schatten der Vielzahl an Gothrock- und Postpunkbands hervor.
 
11,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Akne Kid Joe - Die Große Palmöllüge Lp
Auslieferung: 3.4.20

Im Herbst 2018 erschien die Debut-LP von AKJ. Auf "Karate Kid Joe" wurden bereits diverse Feindbildstereotype (u.A. Kartoffeln, Hippies, Poetry Slam) der Reihe nach abgeackert.

Am 03.04.2020 erscheint Album Numero 2: "Die große Palmöllüge". Alles steht hier im Zeichen der Verschwörungstheorie. Geht Palmöl nun klar oder ist die Abholzung des Regenwaldes am Ende etwa eine Riesensauerei - die Welt teilt sich in zwei Lager. Fridays for Future, regionale Kleinbauern und Orang Utans scheinen sich einig: geht eher nicht so klar. Hier halten wiederum ausgewiesene Klima-Experten dagegen, z.B. Jan Leyk (bekannt aus "Berlin Tag & Nacht").
 
15,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Freiburg - Aufbruch Lp (farbig!)

Farbiges Vinyl !!! Die vier jungen Kerle von Freiburg aus Ostwestfalen musizieren nun schon einige Jahre zusammen, haben vor ca. drei Jahren ihren ersten Tonträger ?High Five ? Zukunft? herausgebracht, für den sie allerhand positive Kritik ernteten (?Best Of 2010?-Album, etc.) und selbst die dauernd nörgelnde Plastic Bomb hat eine wohlwollende Rezension geschrieben ? alle Achtung. Die erste Hürde scheint genommen, denn der Einfluss der allmächtigen Vorbilder aus Hamburg und Umgebung auf das Freiburgsche kreative Output bringt nicht zwangsläufig nur positive Kritiken mit sich. Zu oft müssen Turbostaat und Oma Hans derweil herhalten, zu selten wird deren musikalisches Genie erreicht. Freiburg treten aber gekonnt in die großen Fußstapfen: die Stimmung der Songs passt, man ist wütend, man schreit. Die Gitarren sind sägend aber auch melodiös, nie zu zahm! Die Texte sind Bilder aus der Alltagswelt, nicht allzu kryptisch, nicht akademisch aber definitiv nicht plump. Passend halt und erstaunlich gut für so eine junge Band.

 
13,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten