Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Ernte 77 - Gruß aus der Küche Lp
20,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Totenwald - Dirty Squats & Disco Lights CD + DVD

Totenwald - Dirty Squats & Disco Lights CD + DVD
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Unser bisheriger Preis 13,90 EUR Jetzt nur 8,90 EURSie sparen 36% / 5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 100843
pakete


Produktbeschreibung

Die CD-Version der aktuellen Totenwald-Scheibe einschließlich einer DVD mit einem Liveauftrit der Band, der im AK47 Düsseldorf aufgenommen wurde, außerdem das offizielle Video zum Song "Shadows In Paradise". Die DVD ist FSK 0.

Totenwald haben nach einer Vielzahl von Livekonzerten und der Veröffentlichung einer Mini-LP nun zu ihrem finalen Line Up gefunden. Mit Saxophonistin Ruby sind die Berliner_innen nun zu viert und verbindet den aktuellen Wave-Punk mit altem England-Anarcho-Peacepunk. Das Saxophon steht dabei nicht im Vordergrund, damit erinnert die Band eher an Skeletal Family als an X-Ray Spex. Die Band schwört nach wie vor auf den Drumcomputer, der den 11 Songs eine klare Struktur gibt und den rauen Gesang von Trish zur Geltung bringt. Inhaltlich drehen sich die Songs um politische Themen wie (körperliche) Selbstbestimmung, Kapitalismus- und Gesellschaftskritik. Die optische Darstellung der Band unterstreicht und verdeutlicht ihre Standpunkte. Der düstere Sound der Band tritt durch die Alleinstellungsmerkmale wie den Gesang und das wohl dosierte Saxophon aus dem Schatten der Vielzahl an Gothrock- und Postpunkbands hervor.



Für 1.- Euro mehr geben wir euch die Ausgabe #98 des Plastic Bomb Fanzine dazu, darin findet ihr ein Interview mit Totenwald!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

LP Schutzhüllen 10er Pack

PVC Schutzhüllen im Zehnerpack.

 
2,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Plastic Bomb #73

Inhalt: ANTI-FLAG, YUPPICIDE, MASSHYSTERI, KIZ, SPERMBIRDS, YOUTH BRIGADE, JINGO DE LUNCH, NORMAHL, UNDERTONES, T.O.D., Story: Vom autonomen Nationalisten zum Punk, Herstory of Punk: BLOODY SLIPS, Plastic Bomb Party, u.a.

 

 
0,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
TS - schwarz

Grader Schnitt, super Passform, hochwertig verarbeitet, 100% Baumwolle

 
ab 9,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Stigma - for love & glory CD

Hier nun das 2. Soloalbum vom AF Gitarristen Vinnie Stigma. Fand das Debüt eigentlich ganz hörenswert. Die Songs stammen alle aus der Feder von Vinnie Stigma und Mike Gallo (ebenfalls bei AF und dort seit 1999 am Bass). Wirkt nicht ganz so nach Schema F, was der gute Stigma macht, wie bei Roger Miret, wenn dieser denn auf Solopfaden wandelt. Stigmas Stimme gefällt mir ehrlich gesagt auch besser. Das erste Album „New York Blood“ war insgesamt etwas experimenteller. Songs wie „Hole in My Heart“ vom Debüt waren musikalisch fast schon irgendwo zwischen den DICTATORS und UGLY KID JOE anzusiedeln (ließt sich weitaus gruseliger als es sich im Ergebnis anhört), finden sich auf der „For Love & Glory“ so aber nicht mehr. Die 13 Songs liegen musikalisch meistens irgendwo zwischen modernem Streetpunk a la DROPKICK MURPHYS und dem, was der gute Vinnie sonst so bei AF macht (alle Phasen der Band sind hier musikalisch vertreten). Auf jeden Fall alles sehr gut umgesetzt. Die Platte läuft ohne Probleme in einem durch. Freunde des Genres werden wahrscheinlich entzückt sein. Ob man das Ganze nun als Ansammlung von Klischees begreift oder im Gegenteil geradezu exorbitant authentisch findet, liegt natürlich wie immer im Ohre des Hörers.

 
Sonderpreis 7,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Wipers (bandname) - Shirt

Weißer Print 100% Baumwolle, auf Gildan Heavy Cotton

 
ab 14,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Plastic Bomb #93 (+ Gratis-CD)
Im Interview: Terrorgruppe (Ullah), Horror Vacui (Ronja+Rob), Red Dons (Dennis Degenerate), Kotzreiz (Ronja), Rogers (Häktor), Romano (Philipp), Schnipo Schranke (Lars), Oliver Polak (Philipp), the Shrine (SaRah+Rob), Schwach (Stemmen), Instinct of Survival Teil2 (Rob), Frittenbude (Basti), Idle Class (Häktor), the Boys (Basti), Iffi/Static Shock (Helge)

Außerdem im Heft: Michas Top 15: UK Punk (Teil2), Punk in der Provinz: Juz Peine (Lars), Über den Tellerrand: Türkischer Psych Funk (Lars), Punkrock Almanach (Maks), Geschichten aus der Gruft: Dr.Axel Stoll (Basti), Pork Pie zur SkaSkaSkandal-Reihe (Basti), Platzhirsch Festival in Duisburg (Daniel), Denice Bourbon Kolumne (neu!!!), Kurzabrisse zu AntilopenGang, Torsun, The Other

CD-Beilage (insg 29 Song): Dividing Lines, Kira Kanoa, Bruch, Stahlschwester, Systemo, Horror Vacui, Ex-Nerven, the Mahones, Christmas, the Gasoliners, Betrayers of Babylon, Sidewalk Surfers, Zucker aus Konvention, Issuna, Kontrollpunkt, Urinprobe, Abbruch und viele mehr!

 
0,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 31.01.2018 in unseren Katalog aufgenommen.