Artless - Artless LP (Restposten, kommt nicht mehr nach!)


Art.Nr.: 326302


Die frühen Aufnahmen von ARTLESS hatten Charme. Es schepperte ordentlich. Das war Ruhrpott-Punk, der durch seinen Akzent und Gesangsstil zweifellos als solcher zu erkennen war. Songs wie "Mein Bruder is´n Popper" sind heute Klassiker des frühen D-Punks. Mehrere Jahrzehnte später kommt überraschenderweise ein neues Album von ARTLESS raus. Von der alten Besetzung sind Sänger Hank Sinatra und der Gitarrist Willi Solid übrig geblieben. Und natürlich fällt als erstes der markante Gesang auf, der sich kaum verändert hat. Ich mag die Stimme. Als zweites sticht ins Ohr, dass die Band schneller geworden ist. Die Stücke gehen mehrfach ordentlich zur Sache. Und obwohl die Bandmitglieder sicherlich spielerisch einiges mehr auf dem Kasten haben, reduziert man sich hier auf das Wesentliche, so dass es zum Sound von ARTLESS passt. Das ist nicht selbstverständlich.

Denn Musiker wollen gewöhnlich zeigen was sie drauf haben. ARTLESS haben sich ihren Minimalismus erhalten. Prima. Noch ein paar Worte zu den Texten. Die könnten durchaus aus den 80ern stammen. Es sind kleine, simple Geschichten aus dem Alltag. Ohne viel Gequatsche formuliert. Ohne Tiefgang und Analysen des Weltgeschehens. Dafür waren schon immer andere Bands zuständig. Manchmal fragt man sich aber schon ob der Inhalt dem Alter des Texters gerecht wird. Zum Glück gibt es nur wenige Ausfälle wie z.B. den "Schamhaar-Song"... Insgesamt ein brauchbares Album von ARTLESS.



Preis:

12,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Artless - Artless LP (Restposten, kommt nicht mehr nach!)