Der Moderne Man - unmodern CD


Art.Nr.: 667834


Der Wave-Klassiker (1982) der Hannoveraner Formation DER MODERNE MAN jetzt - mit 11 Bonustracks versehen - erstmalig als CD erhältlich. „Unmodern“ erscheint im Jewelcase-Format inklusive 16-seitigem Booklet. Ende der siebziger Jahre von Sänger ZIGGY XY und Gitarrist ECKART KURTZ aka E.K.T. gegründet, avancierte die aus Hannover stammende Band mit ihren experimentierfreudig angelegten, deutschsprachigen Wave-Klängen innerhalb kürzester Zeit zu einer der wichtigsten Formationen der Neuen Deutschen Welle. So zählten seinerzeit Radio-DJ-Legende JOHN PEEL und das Musikmagazin SOUNDS zu den frühen Förderern der Band, die bis zu ihrer Aufl ösung im Jahre 1984 neben zwei Singles und Minialben ihre beiden, auf dem Kultlabel No Fun erschienenen Longplayer „80 Tage Auf See“ (1980) und „Unmodern“ (1982) veröffentlichte. Jetzt erscheint das letzte Studioalbum der Band - angereichert mit 11 Bonustracks, darunter diverse Demo-/Alternativ-Versionen sowie der bislang unveröffentlichten 4-Track-EP „Welt“ - erstmalig im CD-Format. Fernab bemühter Zeitgeist-Hipness, präsentiert(e) die Formation einen spielfreudigen, mit gelegentlichen Ska / Reggae-Einschüben veredelten New-Wave-Mix, der in seiner lockeren Lässigkeit der vermeintlich coolen Konkurrenz weit voraus war. Als besonderes Special gibt es zudem eine gelungene Neueinspielung von „Anakonda“ (2008).



Preis:

13,90 EUR

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Moderne Man - unmodern CD