Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Idiots - Der S°4 Und Der BVB 7
5,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Plastic Bomb #83 (+ Gratis-CD !!!)

Plastic Bomb #83 (+ Gratis-CD !!!)
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
0,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 100836


Produktbeschreibung

# 83 im Detail: wir haben ein Interivew mit Fat Mike von NOFX, das nach langem hin und her in letzter Sekunde zu Stande kam, Bazooka Zirkus, Heyoka, E-620 und Yok, der sich ja jetzt nicht mehr nur als Liedermacher und Schauspieler, sondern auch als Buchautor betätigt.


What We Feel sprechen über Behördenwillkür in Russland und verfolgte Antifaschisten, aber auch über das Thema Feminismus, was in der Pussy Riot Berichterstattung ja immer etwas zu kurz kam.
Außerdem gibt es ein Interview mit Christian von Apesville Artworks, dessen Zeichnungen ihr von einigen Plattencovern, Shirts usw kennen könntet. Und ein Interview mit Daniel Ryser, der vor Kurzem die Slime-Biograpie
"Deutschland muss sterben"
veröffentlicht hat.

Wir haben eine neue Rubrik namens "Punk Plus" in der wir euch ab jetzt unsere Lieblingsbands zusammen mit Plattentips nennen möchten, und zwar nicht im klassischen Punkbereich, sondern eben "über den Tellerrand".
Thema dieses mal: Hip Hop. Dieses Thema ist auch durch das Interview mit Refpolk von Schlagzeiln präsent, der als Hip Hip Künstler viel in alternativen Läden unterwegs ist und mit vielen Punkbands zusammen aufgetreten ist. ZSK erzählen unter Anderem, welchen Einfluss Punk ihrer Meinung nach heute noch auf Jugendliche hat und was ihr musikalisches Comeback sonst noch mit sich bringt.
In der Anders Leben Rubrik geht es um ein Umweltschutz-Thema, das berechtigter Weise in vielen Medien grade richtig Fahrt aufnimmt: "Virtuelles Wasser".

Wir machen mit unserem 20-Jahre-Plastic Bomb-Jubiläum weiter, Micha berichtet über die Hefte #7 bis #15, hat wieder eine ganze Menge Leserreaktionen nebst Fotos zusammen gestellt UND einige der ehemailigen Heft-Schreiber_innen motivieren können, ein bisschen zu erählen, was so aus ihnen geworden ist.
Ebenfalls nachgefragt: was ist eigentlich aus der Antifa Passau geworden? Ein kleines Interview dazu.

Für die Unterhaltung sorgen dieses mal Krisko´s Top 10 der Punkfilme, Emma´s Wasserschaden hinter´m Plattenschrank, Chris Scholz, der Propaganda-Minister, Exotenpunk und die Geschichten aus der Gruft.

Auf der CD-Beilage findet ihr: Terrorgruppe, Sensitives, Arrested Denail, Bazooka Zirkus, Juggling Jugulars, Thinner, BS-System, Inner Conflict, the Prosecution, Wärters schlEchte und viele mehr...!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

NOFX - The War On Errorism CD

Die Wut ist jung. NOFX prangern den Wahlbetrug um George W. Bush und die daraus resultierenden Konsequenzen in klarer und weltbürgerlicher Ansicht an. Solche Meinungen erreichen viele Seelen, längst nicht nur in den USA. NOFX halten den Kerngedanken des Punk mit Hirn und Herz hoch, nebenbei ist das Quartett im Laufe der Jahre zur Referenz in seinem Genre gewachsen. "Stop singing songs about girls and love", ruft Fat Mike die Twen-Generation des Rollbrettpunk im grandiosen Opener "The Separation Of Church And Skate" zur Rückbesinnung auf. War On Errorism will aufklären und -rütteln. Grund zur Freude gibt es mit "She's Nubs" oder dem verspielten "Mattersville" natürlich trotzdem, die Stimmung lassen sich NOFX nie verderben. Der intelligente, schmissige, doch melodiebetonte Hardcore, aufgepeppt mit Ska und mancherlei Überraschungen wie Vibrafon und Cello, machen "War On Errorism" zu einem der besten Werke der Kalifornier. Allein schon das geniale Cover ist den Kauf der Platte wert !!!

 
Sonderpreis 9,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Plastic Bomb #73

Inhalt: ANTI-FLAG, YUPPICIDE, MASSHYSTERI, KIZ, SPERMBIRDS, YOUTH BRIGADE, JINGO DE LUNCH, NORMAHL, UNDERTONES, T.O.D., Story: Vom autonomen Nationalisten zum Punk, Herstory of Punk: BLOODY SLIPS, Plastic Bomb Party, u.a.

 

 
0,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Plastic Bomb #81 (ohne Gratis-CD)

Leider ist es uns nicht möglich, im Shop unterschiedliche Porto-Preise anzubieten. Wenn ihr also NUR Zines bestellen möchtet, meldet euch über das Kontaktfeld im Shop und vereinbart einen Versand als Büchersendung.

Inhalt: DIE TOTEN HOSEN, BLACK FLAG, TIN CAN ARMY, DONOTS, BABOON SHOW, FEINE SAHNE FISCHFILET, ARGIES, VORKRIEGSPHASE, MODERN PETS (USA-Tourbericht), THE KIDS & THE MONSTERS (Konzertbericht), Rebellion (Festivalbericht), ROMP & SEDEL (Schweiz), ANDERS LEBEN: Punk & Lehramt und vieles mehr !

 
0,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Plastic Bomb #95 + CD

Im Interview: Discharge, Hammerhead, Fahnenflucht, GURR, Disco//Oslo, Human Abfall, Femme Krawall, Skeptiker, Waving the Guns, Hannes (die Bullen), Auf Bewährung

Kolumnen, Berichte, Specials: Punk in der Provinz, Chris Scholz, Linus Volkmann, Denice Bourbon, Punkrock Almanach, Andi Kuttner, Propaganda, Geschichten aus der Gruft, Anders Leben: Femi Pornos.

CD-Beilage mit insg. 29 Tracks, unter anderem: Disco//Oslo, NH3, Fox Devils Wild, Pussycat Dolls, Black Gaffa, the Black Gay Jews, Kannibal Krach, Naked Hazelbreed,....

 

 
0,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lorelei - Déferlantes Lp + CD

Debüt-Album der französischen Band LORELEI, die sich 2013 gegründet hat. Allerdings nicht aus dem Nichts, sondern aus den Trümmern der Anarcho-Bands STREETS OF RAGE und KOMMANDO PERNOD. Keine Neulinge also und das hört man dann auch sofort.

Es gibt 10 Mal stark melodischen Punk in Landessprache vor den Latz geknallt. Alles sehr, sehr eingängig, gut verdaulich und stellenweise auch poppig angehaucht. So nett wie sich das allerdings anhört, ist es aber nicht. LORELEI haben was zu sagen und transportieren mit ihren Texten politische Botschaften, die aufgrund der Sprache natürlich am besten bei denen ankommen, die dieser auch mächtig sind.

 
11,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Camera Silens - Rien Quen Trainant Lp
Offizielle Wiederveröffentlichung der zweiten CAMERA SILENS-Platte, die im Original 1987 von der Band selbstveröffentlicht wurde. CAMERA SILENS gehör(t)en zur Ursuppe des französischen Punk & Oi! rund um die legendäre "Chaos En France"-Samplerserie. Immer melodisch, mit eindringlichem, punkigem Gesang und mit 'ner leichten BLITZ-Kante versehen, schafften CAMERA SILENS es locker unter die ewigen Klassiker des frz. Punks. Auf der zweiten Scheibe zecihnet sich eine deutliche musikalische Weiterentwicklung ab. Die Bläser treten in den Vordergrund und songtechnisch scheint man ein wenig mehr von Bands wie THE CLASH oder REDSKINS anstatt den Oi! Bands von No Future Rec. beeinflusst worden zu sein.
 
13,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten