Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Hersteller

Fur Chunky Zipper schwarz

Fur Chunky Zipper schwarz
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
39,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: jh054
groesse


Produktbeschreibung

Schwarzer Baumwoll-Hoody mit durchgehendem Messing-Reißverschluss. Seitliche Einsätze für eine schmale Passform. Kängurutasche und seitliche Eingrifftasche rechts mit einer kleinen verdeckten Öffnung für Kopfhörerkabel. Integrierte Kopfhörerschlaufen. Hohe Ärmelbündchen und Saum in Rippstrick-Optik. Weiches Baumwoll-Obermaterial und super weiches, kuscheliges Teddy-Innenfutter in der Kapuze! Alles dick, warm und flauschig. 80% Baumwolle.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Plastic Bomb #56 + CD

Inhalt: NEUROTIC ARSEHOLES, BONECRUSHER, SUPERNICHTS, FREEZE, HAUSVABOT, GUT`N`GLORY, 4 PROMILLE, JO & THE MUTHAFUCKERS, Herstory of Punk: Yvonne (MONSTER MUD)

 
Sonderpreis 1,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Assassinators / D.S.B. - Split 7
2 neue Songs von den genialen ASSASSINATORS aus Kopenhagen. Wieder mit genialem weiblichem Gesang. Als 2.Band findet man die radikale japanische Hardcorepunkband D.S.B. Sie kanalisieren ihre Wut und Enttäuschung in sehr aggressivem Sound.
 
4,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Christian Death - Only Theatre Of Pain Lp (farbig!)

Eine der frühen Gothic-Rock Bands. Hier ihr erstes Werk (im Original 1982 erschienen), das noch Punk-Spirit in sich trug und doch schon die neue Richtung vorgab. Hier noch mit Rozz (RIP) an den Vocals und natürlich den ADOLESCENTS-Mann Rikk Agnew an den Gitarren. Düster, dunkel, ein unanachahmlich coole, gelangweilte und gleichzeitig melancholisch-gequälte Stimme. Neben CURE und SISTERS OF MERCY eine der wichtigen Bands aus diesem Genre. Frontier Records.

 
18,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Men´s long sleeve Shirt

100% Baumwolle

 
8,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Klabusterbären - Momentaufnahme CD

Fast 20 Jahre lang musizieren inzwischen die KLABUSTERBÄREN aus Halle. Und wenn man sich das neue Album "Momentaufnahme" reinzieht und die Spielfreude raus hört, hat man das Gefühl, dass es noch lange mit den Bären so weitergehen wird. Hier wird wavig angehauchter Punkrock geboten, vielleicht etwas gediegener als früher, und der Deutschpunkfaktor dentiert inzwischen gegen Null, aber es ist auf jeden Fall noch immer voll Punk, allein schon weil eben die KLABUSTERBÄREN dahinter stecken. Schon das erste Lied "Ich mach Musik" ist der abolute Ohrwurm mit Hitpotenial, denn man nicht mehr so schnell los wird... Weitere Hits sind "Halle töten" (schnell und direkt), "Graffiti" (flotter Punkrock), "Wind in den Blättern"(etwas wavig) und "Krank sein". Letzteres Lied ist ein wenig düster, was wirklich gut rüber kommt. Auch die anderen Songs sind alle gut hörbar, ingesamt befinden sich 11 Stück auf diesem Teil. Die Texte sind zynisch und überdurchschnittlich, eben Marke KLABUSTERBÄREN. Hevorstechend (und damit heben sich die KLABUSTERBÄREN von anderen Bands in ihrem Genre ab) ist das Keyboard. War es in der Vergangenheit eher Begleitinstrument, tritt es bei dem Album häufig in den Vordergrund. Fazit: Ein sehr mutiges Album. Und der Mut hat sich gelohnt, so wie ich finde. CD kommt im mattschwarz-dominierten Digipack.

 
Sonderpreis 3,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Peacebastard / Dishonorable Discharge 7

Sach mal, wollen die Krieg, oder was?! Beide Bands gehen so heftig zur Sache, da fühlt man sich ja gleich so, als würde man einen wild gewordenen Pittbull auf dich loslassen! PEACEBASTARD aus Berlin sind ja bereits durch ihre beiden vorherigen 7“es berühmt berüchtigt geworden. Ich halte den Hardcore – Punk von PEACEBASTARD mit für das Geilste, was man derzeit in Deutschland zu hören bekommt. Deren Mucke ist so ungestüm, so krass und dennoch mit so vielen guten musikalischen Hooks versehen, das ich so als „HC-Prachtköttel“ bezeichnen möchte. Und nun liefern sie auf dieser Split 7“ mit „Useless“ und „Page by page“ zwei neue Songs ab, die ziemlich brachial und sehr gut gespielt rüber kommen. Und auf der anderen Single Seite drei Songs von DISHONORABLE DISCHARGE aus Oslo, Norwegen, die sich musikalisch auf den Wegen von frühen CRUDE SS bzw. ANTI-CIMEX bewegen. Norwegische Bands haben meist diesen typischen Sound von Bands wie BANNLYST, KORT PROSESS ANGST oder KOLOKOL, aber D.D. gehen meiner Meinung nach mehr in die schwedische Richtung. Ist ja auch egal, denn der Sound stimmt und gefällt mir wahnsinnig gut. Ich höre diese Band zum ersten Mal und bin schwer begeistert. Exzellente Split 7“!!!

 
4,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten