Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Hysterese - s/t col. Lp (4)
ab 18,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Friedemann - Uhr vs Zeit Lp

Friedemann - Uhr vs Zeit Lp
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
17,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 224052


Produktbeschreibung

Was soll man schreiben über eine Platte, die einerseits genau das transportiert, was wir bei Exile On Mainstream an Musik so schätzen und die sich andererseits so schonungslos, offen und nachvollziehbar selbst erklärt? Um ehrlich zu sein: es geht eigentlich gar nicht.
Der v.a. als Sänger der Hardcore-Band COR bekannte Friedemann gehört seit nunmehr fast 10 Jahren zur Exile On Mainstream Familie und uns verbindet eine tiefe Freundschaft. Als er uns vor ca. 3 Jahren das erste Mal mit der Idee konfrontierte, eine Soloplatte mit sehr persönlichen Songs zu veröffentlichen, war sofort klar, dass wir diese Platte machen wollten. Die Lebensgeschichte dieses Mannes, seine unbedingte Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit ließen ein Album erwarten, das genau diese Zutaten beinhalten würde - eine Sammlung von Songs, die Geschichten erzählen, deren Authentizität nicht in Frage gestellt werden braucht. Nun liegt dieses Album vor und es ist genau das geworden, auch wenn wir es in einer solch zwingenden Deutlichkeit nicht erwartet hätten. "Uhr vs. Zeit" legt die Seele seines Protagonisten so blank, wie man es selten erlebt.

Es geht viel weiter als bei vergleichbaren Singer/Songwriter - Veröffentlichungen, weil Friedemann nicht die Position eines Erzählers oder narrativ-fiktionale Charaktere einnimmt, sondern er singt wahrhaftig von sich selbst. Es gibt wenige Künstler in der Musikgeschichte, die ähnlich schonungslos operiert haben - uns fallen hier vor allem Namen wie Nick Drake oder Townes Van Zandt ein. Friedemann hat sich in den letzten zwei Jahren tief inspiriert von persönlichen Erfahrungen auf das besonnen, was die wahre Kunst des Songwritings ausmacht: Ehrlichkeit und Authentizität. Der Verweis auf die therapeutische Wirkung von Musik, beim Konsum ebenso wie bei der Schöpfung wurde selten zuvor mit soviel Inhalt gefüllt. Das Album ist ein derart offener, zuweilen schmerzhafter, aber auch hoffnungsvoller Blick in die Seele eines Mannes, der verdammt viel zu sagen und noch viel mehr erlebt hat. Musikalisch liefert Friedemann hier eine völlig andere Herangehensweise als mit COR - seine Inspirationen sind vielschichtiger, persönlicher, deutlicher.

Die Wut ist aber nach wie vor eine seiner wichtigsten Quellen. Fast durchweg vollständig akustisch eingespielt mit nur einer Gitarre, zuweilen mit Bass- oder Drum-Unterstützung (von u.a. Conny Ochs) gibt er den Texten, die komplett deutschsprachig zwischen Social Poetry und klassischem Storytelling schwanken, unendlich viel Raum. Das Ergebnis sind persönliche, therapeutische Betrachtungen ebenso wie klar politische Statements, die sich der Vereinnahmung durch Standardpositionen des Tagesgeschäfts eindrucksvoll widersetzen. Unter normalen Umständen ließe sich nun hier ein biografischer Abriss über den Künstler lesen. Aber genau das sparen wir uns mal, weil jeder, der etwas über Friedemann wissen will, einfach nur diese Platte anhören sollte - die nicht nur dem COR-Fan (und auch -kritiker) so ziemlich jede offene Frage beantwortet, sondern auch allen anderen.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

TeKaKaGe #2 - Sabotage im Eulennest Tape

Bereits die zweite Folge des DIY Hörspiels aus Duisburg. Die anfänglichen technischen Schwierigkeiten, zum Beispiel der ständige Wechsel zwischen laut und leise, sind inzwischen behoben. Diesmal hat sich am Rande des Eulenforst eine Gruppe Jugendlicher mit ihren Bauwägen häuslich nieder gelassen. Von dort scheint ein schweres Umweltverbrechen auszugehen, doch auch die zuständigen Beamten verhalten sich keineswegs nach den Dienstvorschriften. Können die vier Freunde in diesem Gewirr aus Lügen, Korruption und Amtsmissbrauch die wahren Täter heraus finden und überführen?

 
2,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
The Inserts - Komm her! 7 + MP3 (lim.)

Berliner Rotzepunk lässt Erinnerungen an HANSAPLAST, JOHNNY ROOK und die TRÄSH TORTEN COMBO aufkeimen. Die 4 Ladies liessen 4 minimalistische Punksongs ins Vinyl fräsen. Die alte Maxime greift auch hier, nämlich dass jede/r Punkrock spielen kann ohne vorher Musik studiert zu haben. Einfach rausgehen, das Maul aufmachen, laut sein und sich wieder verpissen. Auf der ersten Seite sind mit "Komm her!" und "Tolerant" zwei deutschsprachige Songs, während sich "Run" und "Fire" in Englisch präsentieren, wenn man [...]

 
Sonderpreis 3,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
EgbeRTs REveNge - Juhuh Pizza gibts Tape
Das 2004 erschiene Demotape der Punk/HC/Crustband

 
 
3,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Inwiefern - Rendezvous mit der Realität col. Lp +mp3
Türkise 12"-Vinyl Lp inkl. Downloadcode, Textblatt und Booklet.

15 Songs in unter 35 Minuten gibt es auf der neuen Langspielplatte auf die Ohren.
Das ist keine Minute Punkrock zu viel oder zu wenig. Wie gewohnt geht es zügig und melodisch zu Sache. Gut am Glas - Gut im Abgang Inwiefern kommen zu ihrem Date nicht mit Blumen, dafür mit biergetränkten Kurzgeschichten zwischen Frisör und U-Bahn, zwischen Punk und älter werden, zwischen Doppelkinn (feat. Frank Ludes [Ex-Bash!, Ex-Nonstop-Stereo, FLOMB!]) und Hasselhoff-Syndrom. [...]
 
15,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
4 Promille - Vinyl 7
Die zum Record Store Day 2015 erschienene 7" schwarzes Vinyl Auf 300 Stück limitiert Die B-Seite ist geetched
 
Sonderpreis 5,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 06.05.2021 in unseren Katalog aufgenommen.