Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller

R.A.S. - Pas Le Temps De Regretter 12" (farbig)

R.A.S. - Pas Le Temps De Regretter 12 (farbig)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
14,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 643006


Produktbeschreibung

Hier kommen 5 "neue" Songs von der alten französischen Punk/Oi!-Legende R.A.S. (Rien à signaler).
Es handelt sich bei den 5 Songs um unveröffentlichtes Material aus denJahren 1982-84, die aber erst 2015 aufgenommen wurden und nun das Licht der Welt erblicken. Hier erwartet euch extrem hymnsicher Geradeaus-Punkrock mit hohem Mitsingfaktor (wenn man der französischen Sprache mächtig ist).
Clear vinyl in der Contra Rec Version!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Heimat-los - Schlag ! 7

Kultiger Hardcore-Punk aus Paris, nach zwei Tapes und dem Track auf der "1984 : the first sonic world war" Compilation LP die erste eigenständige Veröffentlichung. 4 raw'n'trashy HC-Tracks, der Titelsong überrascht mit deutschem Text. Erstmals 1985 (auf New Wave Records) erschienen, hier die Reissue im Original-Artwork in 1021er-Auflage.

Heimat / Warszawa / Schlag ! / Trauma // Soldier / Funk is dead / Anti babies.

 
6,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
LAttentat - Made in GDR // LP + 7 +MP3

L'ATTENTAT - Made in GDR // LP + 7" ( Leipzig in Trümmern ) + MP3.
Nachpressung des Punkrockklassikers um auch den Spätgeborenen die Möglichkeit zu geben, sich für kleines Geld ein Stück Geschichte ins Haus zu holen. Rauer ungeschliffener und politischer Punkrock wie er wahrscheinlich nur in dieser Zeit entstehen konnte. Die Platte hat nun wieder das Originalcover. Neben PARANOIA und SCHLEIMKEIM gehörte die 1985 in Leipzig gegründete DDR-Punkband zu den radikalsten Vertretern ihres Genres. Die Band befand sich, wie die meisten Punks in der DDR, im Visier der Stasi. Mitte der achtziger Jahre wurde eine Musikkassette in die BRD geschmuggelt und 1987 auf dem X-Mist-Label unter dem Titel Made in GDR als Schallplatte veröffentlicht. Damit gehörte L’Attentat neben Schleimkeim zu den wenigen Punkbands in der DDR, denen das gelang. In den folgenden Jahren wurde die Besetzung, auf Grund der Inhaftierung des Sängers und der Ausreise einiger Bandmitglieder in den Westen, mehrfach gewechselt. Die LP enthält ein 60-seitiges (!!) Booklet mit Berichten von damaligen Weggefährten und die Bonus EP "Leipzig in Trümmern" mit drei exklusiven Stücken. Dazu gibt es noch einen Download-Code für beide Scheiben.

 
26,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Pisse - Mit Schinken durch die Menopause LP

Ostzonen-Punk! Nach der EP nun also der erste Longplayer. Wenn schon retro, dann so! Ohne Vorwissen locker in den frühen Achtzigern einsortierbar. Minimaler, roher Punkrock mit erheblicher Bandbreite...Also quasi direkt an der Schnittstelle zwischen unpeinlichem New Wave und Deutsch-Punk. So klang das, als Bands sich noch getraut haben, herumzuexperimentieren und einfach mal zu machen, statt sich vom Start an für immer und ewig auf einen "Stil" festzulegen. 12 neue Lieder, 500x schwarzes Vinyl mit Textheft.

 
13,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bluttat - Liberté Lp

Die letzten Exemplare dieser Auflage!
Die deutsche Anarcho-Punk Scheibe erschien ursprünglich 1982.
Schneller, nach vorne gehender HC-Punk mit rausgerotzten, angepissten Texten in Deutsch und Englisch, grösstenteils geschrien von Sängerin Atti.
Ziemlich derber Stoff für die damalige Zeit!
Kommt im Inside-out Cover mit Textblatt und 2 Sampler- Tracks als Bonus, insgesamt 13 Tracks. Ein Stück deutsche HC-Punk Geschichte!

 
16,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Arrested Denial - Frei.Tal Lp + CD
Die zweite Platte ist immer die schwerste... Deswegen haben sich die Punkrocker ARRESTED DENIAL aus Hamburg auch gleich so lange dafür Zeit genommen, dass wohl der eine oder andere denken könnte, es müsste schon ihr dritter Longplayer sein. Streng genommen ist er das auch, wenn man die immer noch frei im Netz verfügbare EP "Church On Friday" von 2010 mitrechnet. "Frei.Tal" heißt der 12 Songs umfassende Longplayer und geht einige Schritte weiter auf dem Weg, den Arrested Denial mit ihrer ersten offiziellen Platte "Our Best Record So Far" 2013 inhaltlich eingeschlagen haben: Einen Schritt weiter in Richtung melancholischer Hymnen und des kritischen Blicks auf das eigene Leben, aber auch einen Schritt weiter Richtung klarer Kante gegen alles, was sich in jüngster Zeit unter dem Banner des besorgten Bürgers zusammengerottet hat. Gegen Homophobie, Nationalismus und religiösen Fanatismus hilft manchmal nur noch der Hass auf den Hass. Konsequenterweise sind auch die englischen Texte gewichen, eindeutige Aussagen lassen sich auf gut Deutsch nun mal am besten formulieren. Musikalisch hält man an der bewährten Mischung aus Punkrock mit kratzigen Vocals und dennoch harmonischen Melodien fest. Für die zuweilen vertretenen Offbeat-Passagen hat man sich einmal mehr...
 
13,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bishops Green - A Chance To Change Lp (180g)

Neues Album der Streetpunx um BISHOPS GREEN!
Label: Rebellion Records (2016 - Europe Version)

Vinylfarbe: black

Vinylgewicht: 180g

 
17,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 13.09.2018 in unseren Katalog aufgenommen.