Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Le Tigre - Feminist Sweepstakes
15,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

BURNING LADY - The Human Condition CD

BURNING LADY - The Human Condition CD
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
Unser bisheriger Preis 12,90 EUR Jetzt nur 7,90 EURSie sparen 39% / 5,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 1098-2


Produktbeschreibung

Nach weit mehr als 130 Shows seit dem hochgelobten Debütalbum „Until The Walls Fall“ (Concrete Jungle Records 2013) haben die Streetpunk Senkrechtstarter BURNING LADY endlich ihr zweites Album aufgenommen... und mit „The Human Condition“ präsentieren sie erneut ein furioses Album, das in der Szene für viel Aufmerksamkeit sorgen wird. BURNING LADY gründeten sich 2008 in Lille, Frankreich und wurden mit ihrem unverwechselbaren Streetpunksound, Sophies fulminanter Stimme und ihren energiegeladenen und leidenschaftlichen Auftritten schnell zum absoluten Geheimtipp für Streetpunkfans auf der ganzen Welt. Weiblicher Gesang, gepaart mit schnellem, amerikanisch geprägtem Punk wie zu Hell-Cat Records besten Zeiten. Freunde von RANCID, THE DISTILLERS, DEADLINE oder auch LUNACHICKS werden mit BURNING LADY ihre wahre Freude haben. Das neue Album kommt mit 12 brandneuen Tracks und übertrifft noch einmal deutlich alle ihre bisherigen Veröffentlichungen. Bassist Alex beschreibt das neue Album im Vergleich zum Debüt als „ausgereifter, schneller, düsterer und melodischer“ – gleichzeitig aber auch „kraftvoller und aggressiver“. Aber nicht nur musikalisch hat das Album einen düsteren und aggressiveren Anstrich bekommen. Auch inhaltlich merkt man, dass die weltweiten Krisenherde und alltäglichen Widrigkeiten unserer heutigen Zeit nicht spurlos an der Band vorbeigegangen sind. Songs wie „Dying for Kobanî“, „Kibrom“ oder auch „Age Of The Working Dolls“ sprechen eine klare Sprache. „The Human Condition“ erscheint am 30. September 2016 bei Concrete Jungle Records / Edel als CD, limitierte farbige 12“ LP (inkl. MP3 Download Card) und Digital. BURNING LADY werden dank ihrer großartigen Songs, starken Attitüde und Killer-Liveshows nicht mehr lange „nur“ ein Geheimtipp bleiben! Im Oktober auf großer Deutschland Tour!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Kaltfront - Zieh dich warm an CD

Endlich gibt es die besten u. bisher nur auf Studiotapes erhältlichen Songs dieser DDR-Punklegende (u.a. mit Mitgliedern von PARANOIA) auf einer CD. Geboten wird eigenständiger, kraftvoller u. oft etwas melancholischer Punkrock mit sehr guten deutschen Texten, wie er nur aus der DDR kommen konnte. KALTFRONT stellen musikalisch & soundtechnisch vieles in den Schatten, was sonst an Punk- u. Untergrundbands aus dem Osten auf Tonträger veröffentlicht wurde und sind in einem Atemzug mit SCHLEIMKEIM, SKEPTIKER, SANDOW oder DIE ART zu nennen. 14 Songs von 1987-1990, welche nicht nur die zahllosen od. zahnlosen Ex-DDR-Punks begeistern werden.

 
11,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Antifaschistische Aktion - (Pocket) TShirt

weiß-roter Print auf Gildan Heavy Cotton, 100% Baumwolle

 
ab 11,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
TS - schwarz

Grader Schnitt, super Passform, hochwertig verarbeitet, 100% Baumwolle

 
6,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Johnny Rook - Stimmungsgerät CD

„Freidenker Rock ‘n‘ Roll“ nennt das Quintett um die charmante und ausdrucksstarke Sängerin FRANZISKA JENTZEN lapidar seine Musik, doch man könnte sie guten Gewissens als eine herausragend mitreißende und knallige Mischung von Deutschpunk mit Hardcore- und Metaleinfl üssen beschreiben. Nachdem die Band bereits drei Alben herausgebracht hat und live seit 10 Jahren dauerhafte und stetig wachsende Präsenz aufweist, bringen sie mit „Stimmungsgerät“ jetzt ihr ultimatives Meisterstück. 15 Songs die derartig wuchtig und entschlossen auf den Punkt kommen, dass es eine wahre Wonne ist. Treibende Gitarrenriffs, oft metallisch angehaucht, eine perfekt eingespielte Rhythmussektion, der epische, aber immer nahbare Leadgesang, gekontert von kräftigen Background-Chören und Shouts. Als hätten sich BAMBIX und JINGO DE LUNCH auf ein paar Paletten Red Bull verabredet, preschen JOHNNIE ROOK mit Vollgasmentalität durch die Songs und schaffen es trotzdem, viele interessante Details und Wendungen zu bieten. Sowohl im Highspeed-Modus bei Songs wie dem Opener „Ratten“, „Kanonenfutter“ (feat. GUNNAR / DRITTE WAHL) oder „Kryptonit“ (feat. NIKA / DIVAKOLLEKTIV) als auch im gehobenen Midtempo („Nahaufnahme“; „Punkrockmädchen“, „Pankow“) bis hin zum melancholisch-folkigen Rausschmeißer „Ein Grund Zum Trinken“ - JOHNNIE ROOK können es einfach. Als Bonus gibt es eine 14-minütige Hörspiel-Verarbeitung der Gründungsgeschichte der Band, die im Comic-Artwork des Booklets ihre Entsprechung fi ndet. CD im wunderschön gestalteten Digipack mit 12-seitigem Booklet, über 58 Min. Gesamtspielzeit.

 
12,50 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sensitives - boredom fighters CD

Offizielles Debütalbum des vitalen Schwedischen Punkrocktrios auf SUNNY BASTARDS. Nicht immer ist der Albumtitel auch Programm, aber hier sind definitiv echte “Boredom Fighters” am Werk: die seit 2011 bestehende Band um zwei ex-NINJA DOLLS-Mitglieder präsentiert auf ihrem ersten Album 14 Songs, die auf der Basis von melodischem Straightforward-Punkrock ein munteres Rendezvous mit Powerpop, Folkpunk, Ska, Country und Rock’n’Roll wagen. Prägnant ist der abwechselnde und hochmelodische Leadgesang von Bassistin PAULINA HJERTTON und Gitarrist MARTIN BÄCK, der Charakter aller Songs ist übermütig, vorwärtsdrängend und positiv. Daher erstaunt es wenig, dass das Powertrio trotz kurzzeitigen Bestehens bereits großen Zuspruch des Livepublikums auf der Habenseite verbuchen kann und auch ohne Albumveröffentlichung schon europaweit die Zuhörer in seinen Bann zog. THE SENSITIVES sind eine überraschend abwechslungsreiche Neuentdeckung, ihre Songs sind mit unvergesslichen Melodien geradezu überladen und mit einem Werk wie “Boredom Fighters” im Rücken kann es nur eine Richtung für die Band geben: Aufwärts! CD im 4c-Digipack mit 16-seitigem 4c-Booklet. Punkrock-Tipp!

 
12,50 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Divakollektiv - Futter CD

Die Königin ist tot, es lebe die Königin. Oder besser gesagt die Diva. "Futter" ist die Debüt-Scheibe des Berliner DIVAKOLLEKTIVs, welches sich vorher noch die STATTMATRATZEN nannte. Ihre unbekümmerte, rotzige Art haben sie sich glücklicherweise bewahrt. Das ist rotziger Grosse-Fresse-Punkrock mit NDW-Einschlag. Sehr erfrischend und direkt. Bei einem Titel wie "Futter" geht es logischerweise viel um selbiges. "Tatort Biostulle", "Tiefkühlpizza und TV", "Drei Äpfel und ein Huhn", "Vitamin B", und dazu gönnen sich die "Rotwein´n´Cola Miezen" ab und zu ein ein Glas frisch gepressten Katzensaft. Das sind Geschickten aus dem Partyleben, aus der Wohlstandsgesellschaft, aus dem Bermudadreieck zwischen Disco, Couch und Fussboden. Alles sehr bunt, schrill und stimmig.

 
8,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten