Plastic Bomb Mailorder Shop
Warenkorb 0 Artikel im Warenkorb
Warenkorb 0 EUR Summe
Anmelden oder neues Konto erstellen

Passwort vergessen?Passwort vergessen?
Crass - Feeding Of The 5000 Lp
25,90 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Art.Nr.: 452392
Artikeldatenblatt druckenArtikeldatenblatt drucken
Crass - Feeding Of The 5000 Lp

„Feeding of the 5000“wurde bereits 1978 (!) aufgenommen und war eine Initialzündung. Es war die erste echte Anarchopunk-Platte. CRASS beeinflussten mit ihren Texten in den folgenden Jahren hunderte Bands und tausende Punks. Während es Bands wie den SEX PISTOLS größtenteils darum ging zu schocken und berühmt zu werden, gingen CRASS einen Schritt weiter und füllten den Begriff „Anarchy“ im Punk mit Substanz und Inhalten. Denn CRASS meinten es ernst. Sie waren der Auslöser für den wirklich politisch motivierten Punk. „Feeding of the 5000“ enthält für mich persönlich zusammen mit der ebenfalls außerordentlich brillanten „Stations of the Crass“ Doppel-LP die besten Songs ihrer Bandgeschichte. Angetrieben vom seltsamen Schlagzeug-Stil Rimbauds und der markanten, rotzigen Stimme von Steve Ignorant wurden Stücke wie das unvergessliche „do they owe us a living?“, „End result“, „General Bacardi“, „Banned from the Roxy“ und „So what?“ zu Klassikern des Anarcho-Punks. Nicht vergessen wollen wir den bissigen und schrillen weiblichen Gesang von Eve Libertine und Joy de Vivre. Und ihre Radikalität bei den Spoken Words von „Asylum“ gleich zu Beginn, einer schonungslosen Abrechnung mit Jesus Christus und Religionen an sich. Kommt im klassischen Posterfaltcover !!!




Leute, die dieses Teil gekauft haben, hatten auch Interesse an:

Plastic Bomb GmbH | Heckenstr. 35/HH | 47058 Duisburg | Tel: 0203 / 3630334 | E-Mail: ronja[at]plastic-bomb[punkt]de
© 2017 Alle Rechte beim Plastic Bomb. Änderungen vorbehalten.
Redesign & Erweiterung CG DESIGN Websolutions
Dieser Shop wurde mit modified eCommerce erstellt. modified eCommerce Shopsoftware © 2009-2017