Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Bad Religion - s/t 7
11,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Slime - Wem gehört die Angst CD

Slime - Wem gehört die Angst CD
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
18,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 211995


Produktbeschreibung

Versandtag: 13.3.2020

Endlich, das neue Album von Slime! Dirk (Gesang), Elf (Gitarre), Christian (Gitarre) Nici (Bass) und Alex Schwers (Drums) haben ihr gemeinsames drittes Studioalbum seit ihrer Wiedervereinigung eingespielt. SLIME feiern ihr 40-Jähriges Bandjubiläum und haben ihr Album »Wem Gehört Die Angst« mit im Gepäck! Auf diesem Album bleiben SLIME ihrer Linie treu und thematisieren wichtige gesellschaftliche Probleme wie Wut, Aktivismus und den andauernden Kampf gegen Faschismus.
Erscheint auf Arising Empire

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

I Didn´t Go To Work -TS

großer Brustprint

 
Sonderpreis 6,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Slime - alle gegen alle CD
Nachpressung der legendären Scheibe aus den 80ern ! Musikalisch u. textlich wieder überragend. "Nazis raus", "zu kalt", "Störtebeker", "linke Spiesser", "ich will nicht werden", "Sand im Getriebe"... Noch Fragen?!! CD plus Bonustracks: "A.C.A.B.", "karlsquell", "D.I.S.C.O.", "wir müssen hier raus", "viertes Reich".
 
15,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hans-A-Plast - Ausradiert CD
Mit "Ausradiert" kam im Februar 1983 die 3. LP von HAP heraus. "Hans-A-Plast gehen ihren Weg konsequent weiter und verbreiten ihre Befreiungssongs gegen Kirche, Staat, Institutionen, Helden, Erzieher, Verführer. Politisch brisant, anti-sexistisch, aber keineswegs a-sexuell - eine Musik gegen Chauvinismus jeder Coleur".
 
10,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Rasta Knast - bandera pirata CD
Wiederveröffentlichung des dritten RASTA KNAST Albums von 2001. 14 wunderbare Songs der Marke "Schwedenpunk made in Germany". Die . Bandbesetzung aus dem Jahr 2001 setzte den eingeschlagenen Weg konsequent fort: Zahllose sich in den Gehörgängen festsetzende Hooklines mit anspruchsvollen deutschen Texten gepaart - Energie und Melodie treffen in Perfektion zusammen. Der wichtigste Unterschied zum Debüt: Bandera Pirata ist noch besser geworden.
 
9,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kotzreiz - du machst die Stadt kaputt CD

Tatort Berlin/Friedrichshain: Oktober 2007 gründet sich aus drei gegenüber der Gesellschaft unmotivierten Individuen die Formation KOTZREIZ. Das Asseltrio besteht aus Kotze: Gitarre, Gesang, Reiz: Trommeln, Gesang und Büchse: Bass & Führerschein. 2008 hatte sich dann genug Rotze zusammengetragen um sich der harten live Kritik der Punks zu stellen. Prüfung grade so bestanden! Etliche Konzerte in versifften Löchern dieser Republik folgten. Minimalistisch aber mit Humor gibt es „ufta ufta“ Deutschpunk auf die Nuss mit Texten die dem Punker aus der Seele sprechen. Karies. Fußball. Dosenbier. Stumpf ist Trumpf. Dafür aber 100% ehrlich und mit Spaß bei der Sache. Kein Gedudel. Kein Geschnörkel. 2 kleine Touren folgten... Zwischendurch wurde sich hingesetzt und etliche Songs im Nebenzimmer der Kotzreiz WG aufgenommen, was nun das Debut Album darstellt und sich eben aus den diversen „Homebrews“ zusammensetzt. 14 Lieder.

 
12,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Pascow - Alles muss kaputt sein CD

„Alles muss kaputt sein“ lautet die Devise auf dem 4.Album der Saarländer. Schon gleich die ersten Songs kicken richtig. Sie haben die PASCOW typischen Gitarren, den Druck nach vorne, den rotzigen Gesang von Alex und diese leichte Melancholie, die oft unterschwellig mitschwingt. Einzig der Gesang vom Herrn Neumann (DÜSENJÄGER) bei „An die Maulwürfe“ fällt qualitativ ab. Die Texte sind nicht kryptisch, aber es ist auch nicht immer offensichtlich oder leicht zu entschlüsseln, was gemeint ist. Mancher Sinn erschließt sich mir nicht, anderes hingegen schon wie z.B. „Äthopien die Bombe“, „“Strongest of the Strange“, das bodenständige „Das ist Gimpweiler nicht L.A.“, „K.O. Computer“ oder „Mond über Moskau“. In dieser Welt läuft so verdammt viel schief. Sovieles verdient zerstört zu werden, um Platz für Neues zu schaffen, um uns vom Abgrund weg zu holen. Neues, das uns wirklich weiterbringt. Das uns glücklich macht. Vielleicht ist das die Essenz des Ganzen... Die Songs kommen aus einem Guss und könnten doch kaum facettenreicher sein. Tanzen, träumen, nachdenken, kämpfen... PASCOW bedienen die komplette Palette. Wie kraftvoll und energisch PASCOW sein können, das erfährt man nicht nur durch die neuen Songs, sondern auch durch das völlig geniale, ausdrucksstarke Livefoto im Innenteil. Eine Wahnsinnsaufnahme ! Apropos Wahnsinnsaufnahme. Die Lieder haben eine Hammerproduktion und kommen richtig fett und wuchtig. Das sind Songs, die ans Herz gehen und einen dennoch mit ihrem Wumms wegblasen. Die CD kommt im sehr schönem Digipack, die LP in schwerem Vinyl. Die Zeit wird zeigen, ob „Alles muss kaputt sein“ es schafft mit dem Vorgänger „Nächster Halt gefliesster Boden“ gleich zu ziehen oder ihn gar als beste PASCOW-Platte abzulösen.

 
14,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 10.01.2020 in unseren Katalog aufgenommen.