Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
The Briefs - Platinum Rats Lp
19,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Option Weg - Kein Hass ist auch keine Lösung 7"

Option Weg - Kein Hass ist auch keine Lösung 7
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
7,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 883107


Produktbeschreibung

Platzpatronenpunk aus Berlin. option weg werden 10 Jahre alt. Die Augen bitte nach vorne richten, aber auch mal kurz die Vergangenheit streifen. 10 Jahre bedeutet im Falle von option weg: Drei Alben, eine Split EP mit der Tischlerei Lischitzki und jetzt als Geburtstagsgeschenk für sich und für Euch eine neue EP (Vinyl only) mit drei neuen, tollen Liedern um die Wartezeit auf das kommende Album zu verkürzen. Kaufen, sonst Weltuntergang.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Alles was ein Fanzine braucht - Buch (Karl-Heinz Stille)

Fanzines? Stimmt, da war doch mal was, in einer Zeit, als Informationen keine Frage digitaler Verfügbarkeit waren und die kleinen, zumeist schlecht kopierten Hefte die einzige Informationsquelle für eine hungrige Punk-Rock- und Hardcore-Szene waren. [...]

 
15,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Wipers (Logo) T-Shirt
13,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Snuff - 5-4-3-2-1…Perhaps? CD

Ausgezeichnete Rückkehr der englischen Punkrock-Überflieger ! Im bewährten 5-piece-lineup zaubern sie wieder diesen unnachahmlichen, bitter-süßen Punk mit Mod & 2Tone Einflüssen und den mächtigen LEATHERFACE-Gitarren, wie es eben nur die Engländer können. Songs wie "There goes the waltzinblack" oder "Rat Run" sind pure Duncan Redmonds Brillianz. Im Vergleich zu früheren Alben ist der Groove akzentuierter, die perlenden Basslines & die Hammond-Orgel machen manchen Songs richtig Feuer unterm Arsch. Definitv auf Augenhöhe mit "Snuff said" und "Tweet tweet my love"

 
11,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Tom Tonk - Raketen in Feinripp - Buch

RAKETEN IN FEINRIPP enthält 33 1/3 als Plattenkritiken getarnte Kolumnen, in denen der erfolglose Musiker und Journalist Tom Tonk mit einem teilweise recht abenteuerlichen Musikverständnis und Schreibstil seine eigene Schrulligkeit zelebriert. Auf eine nicht immer nachvollziehbare assoziative Art verbindet Tonk die absurden Highlights seines Lebens mit noch absurderen Platten, beziehungsweise persönliche Begegnungen mit lebenden Stars wie Beck mit Respektlosigkeit, wogegen in den rockhistorisch höchst relevanten Analysen toten 70er Jahre-Typen wie Rory Gallagher oder Steve Marriott Fußballfelder voller Denkmäler gesetzt werden. Doch Tonk ist ein Kind unserer Zeit. Niemals würde der Ü40er seinen Musikgeschmack als ›altmodisch‹ bezeichnen. Eher als ›klassisch‹. Beseelt von seinem eigenen Kosmos bietet der Autor einen Sack voll teils amüsanter, teils skurriler Anekdoten aus der Welt des Rock'n'Roll, beziehungsweise Duisburg, wo Tonk lebt, wirkt und täglich heftig mit dem Kopf schüttelt.

 
11,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Fucking Angry - Dancing In The Streets CD

FUCKING ANGRY aus Bonn blasen einen förmlich gegen die Wand. Das ist angepisster, räudiger Hardcore-Punk mit politischer Ausrichtung. Der weibliche Gesang ist kratzig und aggressiv. Mit dem Mittelfinger voraus kämpft man gegen die Scheisse dieser Welt an. Die Band vereinigt wilden D.I.Y.-Hardcorepunk mit politischer, kämpferischer Attitüde. So wie es eigentlich immer sein sollte, aber selten umgesetzt wird. "Bad Neuenahr" ist eine Coverversion der alten US-Hardcore-Band ARTICLES OF FAITH ("Bad attitude"). "Dancing in the streets" ist ein überraschend tanzbarer, melodischer Song mit Keybord. Mega gut ! FUCKING ANGRY wirken authentisch und ehrlich. Auch die Soundqualität stimmt. Nur das Coverartwork ist [...]

 
11,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Alleiner Threat #05 Fanzine

Neues Ego-Zine im klassischen Tagebuch-Eintrag-Stil. Das fünfte ALLEINER THREAT sieht wiedermal komplett anders aus, als alle anderen at-Hefte zuvor. Gelangweilt von nichts-sagenden Bandinterviews, dem Gefasel über irgendeinen Scheiß, ist at-05 ein einfacher Rückblick auf einen Monat im Leben des Protagonisten. Schonungslos, ehrlich, angepisst, halt irgendein anderer Scheiß!

 
2,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten