Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
FLOMB! - Lautstärker CD
11,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Lügen - s/t Lp + MP3

Lügen - s/t Lp + MP3
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
11,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 552283


Produktbeschreibung

Lügen aus Dortmund veröffentlichten 2016 ein 4-Track-Demo auf Kassette, was im Nu ausverkauft war. Danach ununterbrochen live unterwegs und jetzt nach vielen Aufnahme-Turbulenzen mit der ersten LP.
Extrem markanter, eigenständiger und sympathischer DIY-Punkrock mit politischen Texten abseits der dutzendfach gehörten Themen. Immer wieder schimmert der klassische Deutschpunk durch, dazwischen Hardcore-Einschläge, alles getragen vom außergewöhnlichen (Sprech-)Gesang. Abwechslungsreiche Passagen zwischen Sprache und Gesang - keinesfalls anstrengend, sondern antreibend.
Lügen sind alles andere als Standard und schon gar nicht in die "klingen wie.."-Schublade zu packen, hier gibt‘s wütenden, rotzigen, destruktiven (Post-)Punk, der seinen individuellen Weg gefunden hat. Stimmige Melodien untermalen oft mehrstimmigen, manchmal bewusst deplatziert wirkenden Gesang und lassen einem die Härchen am gesamten Körper stehen.
Keine Platte zum Nebenbei hören. Nichts, was beim ersten Mal im Ohr bleibt, sondern Musik, die wirkt, mit der man sich beschäftigen muss und die sich mit jedem Durchlauf intensiver entfaltet.
Die LP erscheint in bewusst dezenter Aufmachung, ausschließlich auf schwarzem Vinyl mit 350g Inside-Out-Cover, Textinlay und Downloadcode.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Canalterror - Zu spät Lp

Genialster Deutsch-Punk! Eine echte Kult-Scheibe, die in jede Sammlung gehört. Ein großartiges Stück Punkgeschichte.

 
15,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
LP Schutzhüllen 10er Pack

PVC Schutzhüllen im Zehnerpack.

 
2,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Christian Death - Only Theatre Of Pain Lp (farbig!)

Eine der frühen Gothic-Rock Bands. Hier ihr erstes Werk (im Original 1982 erschienen), das noch Punk-Spirit in sich trug und doch schon die neue Richtung vorgab. Hier noch mit Rozz (RIP) an den Vocals und natürlich den ADOLESCENTS-Mann Rikk Agnew an den Gitarren. Düster, dunkel, ein unanachahmlich coole, gelangweilte und gleichzeitig melancholisch-gequälte Stimme. Neben CURE und SISTERS OF MERCY eine der wichtigen Bands aus diesem Genre. Frontier Records.

 
19,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Love A - eigentlich LP+MP3

Die Band hieß früher LOVE ACADEMY und hat den Bandnamen nun gekürzt. Um es gleich vorweg zu nehmen: Dieses Band ist etwas ganz Besonderes. Es gibt nur wenige Menschen, die so begnadete Texte schreiben können wie Sänger JörKK. Der Mann kann mit Worten umgehen. Er vermag es Thematiken simpel,  einfallsreich und dennoch direkt zu formulieren. Aussagestark, scharfsinnig, analytisch, aber auch gefühlvoll. Und vor allem niemals klischeebeladen, gekünzelt oder überkandidelt. In diesen Texten kann man versinken. Man kann sich einfach fallen lassen und geniessen. Allein schon der Text zu "Säge". Jörk beschreibt die Wut, Parolen, Empörung des jungen selbstgewählten Aussenseiters. Nenn ihn von mir aus Punk. Einer, der aggressiv durchs Leben geht. Manchmal auch grundlos Anti ist. Er besitzt die Sympathien des Texters, auch wenn der inzwischen in einem anderen Film ist "All die Wut, all deine Tränen. Ich komm daher, du willst dahin". Aber irgendwie mag er ihn, leiht ihm ehrliche Sympathien. Der Text ist wunderbar differenziert und fast schon poetisch, ohne kitschig zu sein. Der Song über die "Nachbarn" ist auch wunderbar humorvoll. Die Nachbar, die KETTCAR hören und das "Intro" im Abo haben. "There´s no escape from my neighborhood except for Selbstmord. There no escape from my neighborhood except for ich zünd sie an". Es ist ein Genuss sich in die Texte rein zu hören. Aber neben den Texten ist da natürlich auch noch die Musik. Wer TREND mag, hat hier das große Los gezogen. Wer auf eine leicht avantgardistische Variante von FRONT steht: dito. Und TURBOSTAAT natürlich. Auch jeden Fall TURBOSTAAT. GANG OF FOUR bleiben unvergessen. Und auch wenn uns die Hamburger Schule jahrelang bis aufs Blut nervte, so gab es doch auch positive Momente bevor sich die Bewegung pulverisierte. Und an diese originellen, selbstbewussten Kicks erinnern mich LOVE A. Diese Band ist wie ein wertvoller Schatz. Intelligente, individuelle Musik, die weit aus dem Punk-Background herausragt. Ich hoffe die SPEX-verschlingenden Säue werden sich an den Perlen nicht verschlucken. LOVE A zeigen uns, was möglich ist wenn man Ghettos meidet und gewillt ist Mauer und Barrieren zu überspringen. Wenn man einen großen Bogen um Schubladendenken macht. Ich bin dankbar für dieses Meisterwerk ! Kommt mit MP3-Downloadcode !

 
17,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Klabusterbären - Momentaufnahme CD

Fast 20 Jahre lang musizieren inzwischen die KLABUSTERBÄREN aus Halle. Und wenn man sich das neue Album "Momentaufnahme" reinzieht und die Spielfreude raus hört, hat man das Gefühl, dass es noch lange mit den Bären so weitergehen wird. Hier wird wavig angehauchter Punkrock geboten, vielleicht etwas gediegener als früher, und der Deutschpunkfaktor dentiert inzwischen gegen Null, aber es ist auf jeden Fall noch immer voll Punk, allein schon weil eben die KLABUSTERBÄREN dahinter stecken. Schon das erste Lied "Ich mach Musik" ist der abolute Ohrwurm mit Hitpotenial, denn man nicht mehr so schnell los wird... Weitere Hits sind "Halle töten" (schnell und direkt), "Graffiti" (flotter Punkrock), "Wind in den Blättern"(etwas wavig) und "Krank sein". Letzteres Lied ist ein wenig düster, was wirklich gut rüber kommt. Auch die anderen Songs sind alle gut hörbar, ingesamt befinden sich 11 Stück auf diesem Teil. Die Texte sind zynisch und überdurchschnittlich, eben Marke KLABUSTERBÄREN. Hevorstechend (und damit heben sich die KLABUSTERBÄREN von anderen Bands in ihrem Genre ab) ist das Keyboard. War es in der Vergangenheit eher Begleitinstrument, tritt es bei dem Album häufig in den Vordergrund. Fazit: Ein sehr mutiges Album. Und der Mut hat sich gelohnt, so wie ich finde. CD kommt im mattschwarz-dominierten Digipack.

 
Sonderpreis 3,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Peacebastard / Dishonorable Discharge 7

Sach mal, wollen die Krieg, oder was?! Beide Bands gehen so heftig zur Sache, da fühlt man sich ja gleich so, als würde man einen wild gewordenen Pittbull auf dich loslassen! PEACEBASTARD aus Berlin sind ja bereits durch ihre beiden vorherigen 7“es berühmt berüchtigt geworden. Ich halte den Hardcore – Punk von PEACEBASTARD mit für das Geilste, was man derzeit in Deutschland zu hören bekommt. Deren Mucke ist so ungestüm, so krass und dennoch mit so vielen guten musikalischen Hooks versehen, das ich so als „HC-Prachtköttel“ bezeichnen möchte. Und nun liefern sie auf dieser Split 7“ mit „Useless“ und „Page by page“ zwei neue Songs ab, die ziemlich brachial und sehr gut gespielt rüber kommen. Und auf der anderen Single Seite drei Songs von DISHONORABLE DISCHARGE aus Oslo, Norwegen, die sich musikalisch auf den Wegen von frühen CRUDE SS bzw. ANTI-CIMEX bewegen. Norwegische Bands haben meist diesen typischen Sound von Bands wie BANNLYST, KORT PROSESS ANGST oder KOLOKOL, aber D.D. gehen meiner Meinung nach mehr in die schwedische Richtung. Ist ja auch egal, denn der Sound stimmt und gefällt mir wahnsinnig gut. Ich höre diese Band zum ersten Mal und bin schwer begeistert. Exzellente Split 7“!!!

 
4,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 26.01.2018 in unseren Katalog aufgenommen.