Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
The Damned - Thanks For The Night
6,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Hotel Energieball - Neustart LP + MP3

Hotel Energieball - Neustart LP + MP3
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
12,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 585432


Produktbeschreibung

Nicht wenige Menschen mochten die REVOLVERS verdammt gerne. Längere Zeit war es still um Uwe Umbruch, der mit seiner Gitarre und/oder seinem Gesang Bands wie die PUBLIC TOYS und REVOLVERS maßgeblich prägte. Zusammen mit den alten Weggefährten Tobbe, Arne und Mazz aus den Bands HIROSHIMA MON AMOUR und REVOLVERS gründete er die Band HOTEL ENERGIEBALL, deren Bandname bei mir immer noch ein großes Fragezeichen in die Luft schreibt. Im Grunde wird der einst eingeschlagene Weg weiterverfolgt, auch wenn die Platte "Neustart" heißt. Ein Neustart mit bekannten musikalischen Mitteln, aber mit deutschen Texten. 77er-Punkrock trifft auf Glampunk. Der Sound geht gut nach vorne. Mit schönen Melodien wird nicht gegeizt. Warum denke ich bei einem Song wie "Durch die Wand" an die TOTEN HOSEN? Die Songs schaffen den Spagat zwischen wunderschönen Melodien, einer durch die Stimme stets latent mitschwingender Melancholie und druckvollem, etwas rauem Punkrock, der variabel im Tempo ist und gerne auch mal den Weg nach vorne sucht. Die Texte handeln unter anderem von der Erinnerung an alte Zeiten, als man jung war. "Verlierer schauen viel zu oft zurück" heißt es in dem großartigen Hit "Kein Siegerlied". Aber nicht nur hier, sondern auch in dem nicht minder hitverdächtigen "Kein Blick zurück" wirft man genau diesen Blick in die Vergangenheit. Ein kleiner Widerspruch, aber kein Beinbruch. Die Texte sind klischeelos und größtenteils persönlich gehalten. Voller Alltagsimpressionen und Gefühle. "Neustart" müsste eigentlich den Liebhabern der REVOLVERS gefallen. Plus MP3-Code !!!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Hotel Energieball - Kein Applaus für Scheiße Lp+MP3

REVOLVERS, DISTRICT, PUBLIC TOYS, HIROSHIMA MON AMOUR. Soviel Namedropping verpflichtet. Uwe Umbruch, Tobbe Falarz und Arne Benzini dürften schon so ziemlich jede Stadt und Provinz dieser verfickten Republik gesehen haben. Mit Hotel Energieball schaffen sie es, unabhängig von ihren alten Kombos, eine neue Frische mit rotziger Nostalgie zu paaren. Die ungewöhnliche Vorgehensweise, deutschsprachigem Punkrock eine gehörige Prise Glampunk unterzujubeln, führt zu einer ebenso herzzerreißenden wie explosiven Mischung. Die persönlichen Lyrics und Erinnerungen werden von Uwe Umbruch so herzzerreißend herausgeplärrt, dass ich trotz aller Melancholie gar nicht anders kann, als vor Freude das Album lang durchzugrinsen.

 
13,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
The Cure - The Peel Sessions Lp
Strange Fruit – SFRLP141
RESTPOSTEN!
Aufnahmen aus 3 Peel Sessions, 1978, '79 und '80
 
14,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Heimatglück - Spass allein genügt nicht mehr Lp + MP3 (lim.)

Limitiert auf 500 Stück! Über die neue Heimatglück Platte kann man sich gleich dreifach freuen. Endlich eine neue Veröffentlichung und zwar mal wieder ein Longplayer und das auch noch auf Vinyl und auch nur auf Vinyl. Das wird den Heimatglück-Freund besonders freuen. Zusätzlich liegt noch ein Kupon zum kostenlosen Download bei. Musikalisch wieder mal unverkennbar Heimatglück dürfte das Album nicht enttäuschen. Letztes Jahr gab es schon einen kleinen Vorgeschmack auf diese LP in Form einer super-limitierten Split-7" mit der Hamburger Band Herrenmagazin.

 
10,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Eat//Read//Sleep - Live Fast//Die Whenever Lp+MP3

Farbig! EAT//READ//SLEEP, gegründet 2014 in Tübingen, veröffentlichen mit LIVE SLOW // DIE WHENEVER ihr Debutalbum. Die Band ist neu und doch sind die einzelnen Bandmitglieder keine Unbekannten mehr. Im einzelnen: Helen Runge und Moritz Kehle kommen von Hysterese/Derby Dolls, Fabe Schaller von Tidal/Renderings, Martin Pierzchala von Dead End Guys/Imaginary War und Daniel Butz von der Stumfol-Band Clap Your Hands Twice. Das nun hier vorliegende Album wurde 2016 in Fabes Milcherk Studio in Tübingen aufgenommen. Nach eigenen Aussagen wollte die Band zunächst einfach ein abwechslungsreiches Punk Rock Album machen, hat dabei aber recht zügig das Genre aus den Augen verloren. Zu hören ist nun profund dargebotener Punk Rock mit Synthi, abwechslungsreich, bisweilen auch ausgefallen. Hinzu kommen stark rockige Elemente, immer mit Fokus auf Melodie, furchtlos poppige Momente und die ein oder andere 90er Reminiszenz, gepaart mit geekigen Texten, die sich hauptsächlich um Entschleunigung und Schwächen drehen.

 
Sonderpreis 11,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Idiots - Gott sei Punk LP (farbig)

Farbiges Vinyl !

Die IDIOTS waren in den 80er-Jahre eine bodenständige Strassenpunk-Band aus Dortmund, die mit Hannes einen charismatischen, durchgeknallten Sänger besaßen. Seit einiger Zeit sind die IDIOTS mit neuer Besetzung rund um Hannes zurück und haben mit "Amok" auch eine neue Platte veröffentlicht. Ihre Livekonzerte haben mich zuletzt nicht gerade vom Hocker gehauen. Nun kommt "Gott sei Punk". Abgesehen von dem ausgelutschten, antiquierten Plattentitel hört man auf dem Album wirklich guten Punk. Das liegt daran, dass die IDIOTS auf vielfachen Wunsch ihre alten Klassiker neu arrangiert und aufgenommen haben. Alte Hymnen und Punk Rock-Klassiker wie 'Selbstmord', 'Mädchen mit den roten Haaren', 'Der Säufer', 'der S04 und der BVB', 'Tage ohne Alkohol', 'Edeka' oder der 'Idiot' wurden neu eingespielt. Ich hab die ganzen alten IDIOTS-Platten zuhause und [...]

 
18,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Brutale Gruppe 5000 - Zukunftsmaschine II Lp+MP3

VÖ: 2.9.16!

Ultrabrutaler Laserpunk aus Hamburg mit Wesen von LOSER YOUTH, CONTRA REAL und PRAXIS DR. SHIPKE! 180 Gramm Vinyl + free Download + Inside-Out-Cover + dickes Textblatt.

 
13,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten