Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Wehrlos - Dunkle Monologe 2xLp
21,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Heiter Bis Wolkig - Manifest 2xLp

Heiter Bis Wolkig - Manifest 2xLp
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
16,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 161471


Produktbeschreibung

Unter dem Motto "Lacht kaputt was Euch kaputt macht" machen Heiter bis Wolkig seit Mitte der 1980er Jahre Musiktheater im Sinne der Spaßguerilla. Songs wie Hey Rote Zora (1989) und 10 kleine Nazischweine (1992, mit Slime) avancierten zu Szenehits im Punk-Untergrund. Doch jetzt ist Schluss mit Lustig! Die beiden HbW-Urgesteine Marco und Micha sind zurück und hauen 2016 mit ihrer Punkrock OperA MANIFEST einen höllischen Hammerwurf in die Musikarena. WAS BRAUCHT DIE WELT, WAS NOCH KEINER HAT? EINEN ARSCHTRITT FÜR DIE OHREN! Die Kölner Punk-Kabarettisten liefern ab, und zwar ein wuchtig durchkomponiertes Konzeptalbum - ein wortgewaltiges Werk - zornig - wie in einem Rausch durchhörbar - assoziativ - fragmentarisch - dekonstruiert - ohne klassischen Plot - komplett DIY - und sind noch immer nicht im Moloch des Major-Mainstreams angekommen! FOREVER PUNK! Statt Plastikwelt, Kulturverlust, Konsumfetischismus und digitalem Wahnsinn legen HbW aktuelle Songs vor, gegen den neoliberalen und zunehmend totalitären Zeitgeist und für neue Utopien. Der elegische Opener Forever Punk thematisiert rockig hymnisch das HbW-Dauerthema Deutschland, einig Zombieland, kraftvoll-zornige Songs wie Barbarei, Kein Vaterland und Angepisst reflektieren kritisch und wortgewaltig moderne Erscheinungsformen der politischen Kultur. Im zweiten Akt nimmt uns die Kunstfigur PAN mit auf seine abgedrehte satirische Reise durch den niveauwidrigen TV- und Medien-Dschungel (Scheiss auf TV, Hirntod), und HbW rocken weiter mit krasser Kirchenkritik (Opus Dei) hin zu harter Nationalismusschelte (Nationalstolz). Im dritten Akt überschlagen sich zunächst wütende Verse im titelgebenden skandierten MANIFEST, dann bündelt sich in brecht´scher Balladenmanier gerechtigkeitsorientierte globale Gesellschaftskritik im überladenen Track legal illegal scheißglobal, die sich schließlich zynisch-utopisch im Finalsong Anarchie auflöst.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Pure Ground - Giftgarten Lp

Ein neues Album von PURE GROUND und es heißt "Giftgarten". Wieder eimal wird die dunkle Seite des menschlichen Daseins verarbeitet. Monoton, industriallastig, technoid. Irgendwo zwischen NEUBAUTEN, KRAFTWERK, FRONT242 und experimenteller Elektromusik. Spannend und düster!

 
Sonderpreis 12,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
100blumen - Keine Namen - Keine Strukturen Lp+MP3 (farbig)
VÖ: Mitte Juli 2018, Nachpressung: Januar 2019

Schwarz-Weiß meliertes 180g Vinyl, bedrucktes Innersleeve, gefalteter Einleger. Auch in der Nachpressung aus dem Januar 2019 ist das farbige Vinyl auf 100 Stück limitiert
 
 
ab 13,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
X-Mal Deutschland - Eisengrau in Hamburg 1984 Lp
Tolle Liveaufnahme aus den 80ern!
Live At Markthalle, Hamburg Oct. 3 1984.

Insgesamt 10 Songs.
 
15,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
She Past Away - Disko Anksiyete Lp
VÖ: Mitte Juli, 2019 !

Schwarze Vinylversion!


4 Jahre haben uns SHE PAST AWAY aus der Türkei auf ein neues Album warten lassen. 4 Jahre, in denen sie fast unentwegt unterwegs waren und die Welt betourt haben. 4 Jahre, in denen ihr Sound reifen konnte und sie ihm neue Nuancen hinzufügen konnten.
Hier trifft nun ihr 80s Synth-Sound auf Gitarren und tanzbare Rhythmen und das alles in einem alten und doch recht modernen Post-Punk/Wave-Gewand. Direkt der Titelsong ist ein unglaublicher, tanzbarer Ohrwurm. Und doch ist dieses Album düster und [...]
 
16,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Der moderne Mann - Unmodern Lp
Limitert farbige Edition! Die Erstausgabe auf blauem Vinyl ist auf 300 Stück limitiert. „(…), es brodelt von gewagten Arrangements, raspelnden, splitternden Gitarren, tribalen Rhythmen und gewitzten Texten“, schrieb Xao Seffcheque im Sounds 1982 zu der eben bei No Fun Records erschienen Platte „Unmodern“. Tatsächlich wurden Der Moderne Man von vielen Kritikern für ihre zweite Platte gefeiert und galten von nun an sogar als eine der wenigen wichtigen deutschen Bands. Das war nur folgerichtig, denn die Gruppe war nach diversen Umbesetzungen und Tourneen gewachsen und der Sound war kraftvoller und organischer als noch beim Vorgänger. Das lag zu einem guten Teil auch daran, dass nach dem Ausstieg von Ziggy XY der vormalige Bassist Mattus nun das Mikrophon übernommen hatte. Dennoch klingt auf „Unmodern“ nichts glattgebügelt und auf kommerzielle Verwertbarkeit getrimmt, sondern vielmehr ist es die Wandelbarkeit der Stimmungen, Texte und Musik, die die Eigenständigkeit von DMM ausmachen. Bei dem Opener „Anakonda“ verwebt sich der schlangengleich mäandernde Bass mit einem Text, der Erotik und Altes Testament verbindet. [...]
 
15,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Knochenfabrik - Ameisenstaat Lp (20 Jahre Geburtstagsedition/farbig)
Ameisenpisse-gelbes Vinyl!

Der Deutschpunk Klassiker erscheint im Geburtstagsjahr 2017 erneut mit dem Originalcover aus dem Jahr 1997! Damals auf Vitaminepillen Rec. veröffentlicht, erscheint die Platte jetzt nochmal limitiert mit dem schwarzen Cover. Bedrucktes Innersleeve mit dem Original Comic-Ameisen-Artwork und allen Texten auf farblich passendem gelben Vinyl auf Plastic Bomb Records!

Als Special-Angebot könnt ihr optional für 5,- Euro den Beutel mit der Ameise dazu nehmen!
 
ab 13,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten