Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Hersteller

Heimatglück - Spass allein genügt nicht mehr Lp + MP3 (lim.)

Heimatglück - Spass allein genügt nicht mehr Lp + MP3 (lim.)
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
10,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 798102


Produktbeschreibung

Limitiert auf 500 Stück! Über die neue Heimatglück Platte kann man sich gleich dreifach freuen. Endlich eine neue Veröffentlichung und zwar mal wieder ein Longplayer und das auch noch auf Vinyl und auch nur auf Vinyl. Das wird den Heimatglück-Freund besonders freuen. Zusätzlich liegt noch ein Kupon zum kostenlosen Download bei. Musikalisch wieder mal unverkennbar Heimatglück dürfte das Album nicht enttäuschen. Letztes Jahr gab es schon einen kleinen Vorgeschmack auf diese LP in Form einer super-limitierten Split-7" mit der Hamburger Band Herrenmagazin. Mit dem dort vorab zu hörenden Stück ,Leben deklinieren" sind auf der neuen LP zwölf neue Stücke enthalten, die in den letzten drei Jahren entstanden sind. Weiter angereichert wird ,Spass allein genügt nicht mehr" mit zwei neu eingespielten Versionen von zwei Stücken (,Eventuell Morgen" und ,Sahnemund"), die schon von Compilations bekannt sein dürften und zuletzt gibt es anlässlich des 15-jährigen Bestehens mit ,Carlo" noch eine Neuaufnahme von der ersten Split-7" mit Pankzerkroiza Polpotkin. Aufgenommen und produziert in Zusammenarbeit mit Ronnie Henseler/Alien Network (Kommando Sonne-Nmilch u.a.) in Hamburg, mit welchem schon das ,Können gebratene Tauben fliegen?"-Album und die Klartext-7" aufgenommen wurde. Das Cover ist von Pencil Quincy (bekannt ua für die Cover von Digger Barnes) exklusiv gestaltet worden und überhaupt ist die Platte, wie man es von Heimatglück gewohnt ist, besonders hübsch. Dazu gibt es ein Inlay mit allen Texten und Fotos.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Hotel Energieball - Neustart LP + MP3

Nicht wenige Menschen mochten die REVOLVERS verdammt gerne. Längere Zeit war es still um Uwe Umbruch, der mit seiner Gitarre und/oder seinem Gesang Bands wie die PUBLIC TOYS und REVOLVERS maßgeblich prägte. Zusammen mit den alten Weggefährten Tobbe, Arne und Mazz aus den Bands HIROSHIMA MON AMOUR und REVOLVERS gründete er die Band HOTEL ENERGIEBALL, deren Bandname bei mir immer noch ein großes Fragezeichen in die Luft schreibt. Im Grunde wird der einst eingeschlagene Weg weiterverfolgt, auch wenn die Platte "Neustart" heißt. Ein Neustart mit bekannten musikalischen Mitteln, aber mit deutschen Texten. 77er-Punkrock trifft auf Glampunk. Der Sound geht gut nach vorne. Mit schönen Melodien wird nicht gegeizt. Warum denke ich bei einem Song wie "Durch die Wand" an die TOTEN HOSEN? Die Songs schaffen den Spagat zwischen wunderschönen Melodien, einer durch die Stimme stets latent mitschwingender Melancholie und druckvollem, etwas rauem Punkrock, der variabel im Tempo ist und gerne auch mal den Weg nach vorne sucht. Die Texte handeln unter anderem von der Erinnerung an alte Zeiten, als man jung war. "Verlierer schauen viel zu oft zurück" heißt es in dem großartigen Hit "Kein Siegerlied". Aber nicht nur hier, sondern auch in dem nicht minder hitverdächtigen "Kein Blick zurück" wirft man genau diesen Blick in die Vergangenheit. Ein kleiner Widerspruch, aber kein Beinbruch. Die Texte sind klischeelos und größtenteils persönlich gehalten. Voller Alltagsimpressionen und Gefühle. "Neustart" müsste eigentlich den Liebhabern der REVOLVERS gefallen. Plus MP3-Code !!!

 
12,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Los Gringos - surf fast, sleep long LP+MP3

"Surf fast, sleep long", haha... Nicht übel. Ich sehe die Bandmitglieder förmlich auf ihren Surfbrettern über die Ruhr und den Rhein-Herne-Kanal brettern, um anschließend in süßen Träumen von den hohen Wellen der Ruhrgebietswasserwege zu versinken. Denn dort kommen die LOS GRINGOS her. Hier spielt unter anderem Rapha von ALARMSTUFE GERD mit. Allerdings nicht als Sänger, denn.... richtig gute Surf-Bands besitzen gar keinen Gesang. Ausnahmen bestätigen die Regel, denn ein Song mit Gesang ist dann doch auf der LP. LOS GRINGOS spielen gekonnten, punkigen Surf-Instrumental-Sound mit Stil, Charme und der nötigen Leichtigkeit. Gerade diese Leichtigkeit MUSS beim Surfsound spürbar sein. Sie muss die Musik sanft durch den Raum tragen. Und das machen die LOS GRINGOS in ihren 17 (!) Songs wirklich richtig gut. Die LOS GRINGOS führen den Hörer auf seiner musikalischen Reise von den Stränden des Ruhrgebiets geradewegs an die Küste Kaliforniens. Die LP (+MP3-Code) sollte man ruhig mal antesten.

 
Sonderpreis 6,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Möped - Eklig Lp+MP3

Schwarzes Vinyl, Siebdruckcover, Poster, Sticker, und Downloadcode! Zackiger „Power Punk“ aus Leipzig, das vierte Album der Band als bissiger Kommentar auf eklige Phänomene. 10x Deutschsprachiger Punk Rock auf den Spuren von TORPEDO MOSKAU, MALE, ANGESCHISSEN etc. Kein Deutschpunk. Keine Kampflieder. Keine Parolen. Kein 77er Revival. Serviert mit frisch-dynamischem Beat und präzisen Melodien, Phrasen-frei und störrisch. ZACK ZACK/FRONT/EASTSIDE BOYS-Liga. Musikalisch tänzelndes Leichtgewicht, textlich zorniges Schwergewicht ohne Maulkorb.

 
11,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Mexican Wolfboys - Skatization Of The Christian West Lp

Wer hinter den MEXICAN WOLFBOYS Mexikaner vermutet, der irrt gewaltig. Aus Aachen kommt dieses Punkabilly-Wolfsrudel. Trinkfreudiger Midtempo-Punkrock mit Reibeisenstimme und Standup-Bass-Gezappel, standesgemäße Texte. Bewährt, bekannt und immer wieder effektiv, wenn das Mischungsverhältnis - wie hier – stimmt und die Aachener in etwa zwischen BONES und GANGNAILS platziert. Es geht aber etwas rockiger als auf den Platten zuvor rund. Dakönnte auch der/die geneigteR SchweinerockerIn Gefallen dran finden.

FFO: ZEKE, PETER PAN SPEEDROCK, ROCKET FROM THE CRYPT, THE BONES, THE CARBURETORS...

 
Sonderpreis 12,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Eat//Read//Sleep - Live Fast//Die Whenever Lp+MP3

Farbig! EAT//READ//SLEEP, gegründet 2014 in Tübingen, veröffentlichen mit LIVE SLOW // DIE WHENEVER ihr Debutalbum. Die Band ist neu und doch sind die einzelnen Bandmitglieder keine Unbekannten mehr. Im einzelnen: Helen Runge und Moritz Kehle kommen von Hysterese/Derby Dolls, Fabe Schaller von Tidal/Renderings, Martin Pierzchala von Dead End Guys/Imaginary War und Daniel Butz von der Stumfol-Band Clap Your Hands Twice. Das nun hier vorliegende Album wurde 2016 in Fabes Milcherk Studio in Tübingen aufgenommen. Nach eigenen Aussagen wollte die Band zunächst einfach ein abwechslungsreiches Punk Rock Album machen, hat dabei aber recht zügig das Genre aus den Augen verloren. Zu hören ist nun profund dargebotener Punk Rock mit Synthi, abwechslungsreich, bisweilen auch ausgefallen. Hinzu kommen stark rockige Elemente, immer mit Fokus auf Melodie, furchtlos poppige Momente und die ein oder andere 90er Reminiszenz, gepaart mit geekigen Texten, die sich hauptsächlich um Entschleunigung und Schwächen drehen.

 
Sonderpreis 11,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Reiz - s/t Lp

Bereits Ende 2016 angekündigt, bin ich mir zu diesem Zeitpunkt noch viel sicherer, dass die Debut-LP der Motherf*cker von REIZ die Deutschpunkplatte des Jahres 2017 wird. Aus der Hitfabrik Mannheim mit Leuten von LIBERTY MADNESS, MODERN PETS und den lokalen Kleinanzeigen kommt hier die erste ernstzunehmende Band als Nachfolge der großartigen SHOCKS mit zehn Überkrachern auf zwölf Zöllern! Infantiler Zappelpunk mit ordentlicher Garage- und poppiger 70s-Kante. Für diejenigen, die noch mehr Schlagworte brauchen: THE BUTTOCKS, MARIONETZ, THE BRIEFS, Konfetti, Sex und Zuckerwatte! Kauft den Scheiß, solange er noch heiß ist und euch beim ersten Biss das Maul verbrennt! REIZ-Time!

 
10,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten