Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller

Fehlfarben - Xenophobie Lp +CD

Fehlfarben - Xenophobie Lp +CD
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
22,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 331407


Produktbeschreibung

Wenn immer es um das beste deutschsprachige Album aller Zeiten geht, sind die Fehlfarben mit "Monarchie und Alltag" vorn dabei. Es erschien 1980. Seitdem ist viel Wasser den Rhein hinabgeflossen, und Peter Hein hängt "das Frühwerk am Hals wie ein Mühlstein".

So zumindest singt er im Stück "TCM (Polychemie)" vom Album "Xenophonie". Hein klagt zu Recht. Denn auf "Xenophonie" klingen die Fehlfarben ungemein frisch. Der Opener "Dekade 2" stellt sich mit einem Wahnsinnsriff vor; kurze Zeit später erklingt Peter Heins Stimme mit eben jenem typischen Ausdruck, diesem Gesang, den nur er beherrscht: dringlich-konkret und doch voller Poesie und Melancholie.

Bei aller Ernsthaftigkeit kommt die Lässigkeit nicht zu kurz, seit "Resistance" von Family 5 war Hein nicht mehr so locker. Und im Schlussstück, dem fast zehnminütigen "Herbstwind", verwandeln sich die Fehlfarben in Riders on the Storm, ehe ein Fortuna-Düsseldorf-Schal den schönen Spuk vertreibt. Produzent der im Berliner Hansastudio live aufgenommenen Stücke war Moses Schneider (Beatsteaks, Tocotronic).
Der LP liegt die CD bei.

Diesen Artikel haben wir am 17.12.2020 in unseren Katalog aufgenommen.