Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Hersteller

Fehlfarben - Knietief im Dispo Lp

Fehlfarben - Knietief im Dispo Lp
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
22,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 331405


Produktbeschreibung

Über zehn Jahre hatte man damals nichts von ihnen gehört. Dann aber, im Jahre des Herrn 2002: ein Album, bei dem alles, aber auch alles stimmte.

"Back with a bang!", wie der Brite wohl sagen würde. "Knietief im Dispo" wurde zum geflügelten Wort, das Artwork zur Ikone und natürlich die Musik: "Rhein in Flammen", "Club der schönen Mütter", "Die kleine Geldwäscherei". Wie schon der Klassiker "Monarchie und Alltag" (1980) ist auch "Knietief im Dispo" eine gallige Beschreibung der bundesdeutschen Realität, mit der Fehlfarben ihre Ausnahmestellung unter Beweis stellten.

Ohne Fehlfarben gäbe es kein Punk in Deutschland, keine Hamburger Schule, kein gar nichts. "Knietief im Dispo" besticht durch Wucht und Experimentierfreude. Kein Stehenbleiben, kein Zurück, Elektronik wurde wie selbstverständlich in den Sound integriert. Die Ausgabe zum zwölfjährigen Jubiläum des Albums erscheint mit fünf Bonustracks (drei auf der LP-Version).

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Toxoplasma - Leben Verboten LP +mp3
Versand: 05.Februar 2021

Nach der legendären ersten Toxoplasma-Platte wurde es ruhiger um die Band, bis es ab 1990 in neuer Besetzung Schlag auf Schlag ging. Nach drei Alben lief die Band 1994 mit „Leben verboten“ zur Höchstform auf und legte – zusammen mit dem Debut – ihr bis heute bestes Album vor.
Ein zynischer, aber nie resignativer, persönlicher und politischer Kommentar zur Lage der Nation, „Deutsch in Kaltland“ die treffendste Zustandsbeschreibung der bleiernen Zeit. „Kein Platz zum Leben“, „Stillstand“, „Alle Irren“, Hit reiht sich an Hit.[...]
 
16,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
TV Smith - Lockdown Holiday Lp
TV Smith war mit seiner Band The Adverts 1977 einer der Pioniere der ersten britischen Punkrock-Welle.
Seit den 90ern ist er vornehmlich auf Solopfaden unterwegs, veröffentlicht bis heute ein Album nach dem anderen und tourt unentwegt durch ganz Europa. Er hat den Ruf eines exzellenten Texters, eines Punk-Poeten, und präsentiert seine Stücke immer öfter im Modus des klassischen Singer-Songwriters, also nur begleitet von seiner Akustikgitarre.
So auch auf seinem neuen Projekt „Lockdown Holiday“, das, der Name lässt es erahnen, während Corona entstanden ist und von Corona handelt. Laut TV Smith war er noch nie so nah an einem der unpunkigsten Formaten überhaupt: einem Konzeptalbum. „Lockdown Holiday“ ist wie immer ein zutiefst lyrisches, eindringliches Werk, das im Gedächtnis bleibt. [...]
 
24,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 17.12.2020 in unseren Katalog aufgenommen.