Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Jersey Tank Dress schwarz größe L
Sonderpreis 10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Winds Of Promise - s/t Lp (farbig)

Winds Of Promise - s/t Lp (farbig)
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
17,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 773283


Produktbeschreibung

Klares Vinyl!

WINDS OF PROMISE gründeten sich 2017 in Orange County CA. als sich die ex-UNITY Musiker Gitarrist Joe D. Foster und Schlagzeuger Patrick Longrie zum Spaß und aus Freude an der Musik in Longrie's Garage trafen und nach 30 Jahren erstmals wieder gemeinsam jammten und begannen, Songs zu schreiben. Nach kurzer Zeit hatten sie Blut geleckt und entschlossen sich, aus ihrem Garagenprojekt eine aktive Band zu gründen. Mike Kenyon übernahm den Bass und für das Mikrofon holten sie sich ihren alten Freund, Weggefährten und den originalen IGNITE-Sänger Joe Nelson, welcher, nachdem er ein Demotape gehört hatte meint: WINDS OF PROMISE ,ist Foster's beste Arbeit seit "Call On My Brothers" (IGNITE's Debutalbum) oder im Allgemeinen", in die Band.
Im Juni 2018 gingen die vier Musiker ins Studio, um die 10 Songs für ihr Debutalbum auf Unity Worldwide Records aufzunehmen. Der Sound von WINDS OF PROMISE kann als ein perfekter Mix aus 80's Dischord Hardcore und dem für die Jungs typischen O.C. Hardcore beschrieben werden: aggressiv, energiegeladen und kraftvoll, mit vielen Breaks und einer gehörigen Prise an Gefühl und Melodie. Ihre Songs klingen frisch und unverbraucht, erinnern aber trotzdem an den Sound ihrer vorhergehenden Bands (UNITY, UNIFORM CHOICE, IGNITE, TRIGGERMAN, SPEAK 714, THE KILLING FLAME, BLOOD DAYS, LASTLIGHT) und in ihren Liedern kann man die Einflüsse von Bands wie Fugazi, MARGINAL MAN, Embrace, Dag Nasty and Rites Of Spring deutlich heraushören.

Die Platte kommt im Gatefold-Cover, mit Poster und Sticker. Den Gewinn dieser LP spenden UNITY WORLDWIDE RECORDS und WISHINGWELL RECORDS an das "Schutzengel-Projekt" der Mukoviszidose Stiftung.