Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Boskops - Lauschgift
19,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Zero Point - 4 dekades of fucking shit up Lp

Zero Point - 4 dekades of fucking shit up Lp
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
15,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 163508


Produktbeschreibung

Nille sagt in seiner Rezension dazu:
"Compilation von Demos, Singles und Album-Material der seit 1979 existierenden Punk-Band aus Dänemark. Die kannte ich bis heute gar nicht und habe somit auch nie was von dieser geilen Kombo gehört. Kommen nach 40-jährigen Bandjubiläum einfach mit ner Best-Of Scheibe raus. Klar, es gab zwischendurch mal Päuschen und Mitgliederwechsel, es läuft aber stetig weiter. Vieles über die Geschichte gibt es im Beiblatt nachzulesen. Leider fehlen hier die Song-Texte. Hätten sicher noch gepasst, wenn alles etwas kleiner geschrieben wäre. Ist aber noch zu verkraften.

Was hingegen absolut nicht geht, ist das total hässliche Cover. Wenn es denn schon Bandfotos sein müssen, dann doch bitte eines aus den Anfangstagen der Band vorne und eines von heute auf der Rückseite. Aber dann auch noch in diese doofe 90er Jahre Aufmachung mit der „Crowd“ gepackt... geht gar nicht. Dazu ist die Band einfach zu geil, da sollte auch das Auge angesprochen werden. Musikalisch und von den Texten her (ja verstehen kann ich sie dann doch) geht alles in die Richtung alter England-Punk. Bands wie CRASS, J. THUNDERS, SPECIAL DUTIES, RIOT SQUAT, RATTUS lassen grüßen. Der Gesang der ältern Stücke erinnert mich an die „Polly Wog Stew“ EP von den BEASTIE BOYS. Bisschen schief aber angepisst bis zum Geht-nicht-mehr."