Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Hersteller

A Global Mess - Vol. 1: Asia Comp. Lp+CD+Booklet

A Global Mess - Vol. 1: Asia Comp. Lp+CD+Booklet
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
20,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 1137-1


Produktbeschreibung

VÖ: 24. Mai, 2019 !
Farbiges Splatter-Vinyl


GLOBAL MESS ist der Soundtrack einer abenteuerlichen Reise durch den südostasiatischen Underground. Die Journalistin Diana Ringelsiep und der Musik-manager Felix Bundschuh sind von Hongkong über die Philippinen nach Indonesien, Singapur, Malaysia und Thailand gereist. Dabei haben sie sich stets auf Orte konzentriert, die in keinem Reiseführer stehen. Die Eindrücke ihrer Reise sowie zahlreiche Interviews mit Punks, Rappern, Streetartists und AktivistInnen werden im Mai 2019 als Reise-Dokumentarfilm sowie als Buch erscheinen.
Der Vinyl-Sampler dazu gibt einen guten Einblick in die musikalische Vielfalt asiatischer Subkulturen und kommt mit einem 16-seitigen Booklet im LP-Format da-her, in dem Fotos und Anekdoten zu jeder Band zu finden sind, die sie auf ihrer Reise getroffen haben.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Plastic Bomb #79 (+CD)

Inhalt: SLIME, TOXOPLASMA, THE BRIEFS, TALCO, 7 SECONDS, AMEBIX, PESTFEST, ALARMSTUFE GERD, EMSCHERKURVE 77, BABYLOVE & THE VAN DANGOS, Liveberichte: St.Pauli / Stage Bottles / Modern Pets, ITALLION STALLION Fotobuch, Punk Aid für inhaftierte Punks in Indonesien, Anders Leben: Antifa Gaming und vieles mehr

Plus ca. 80- minütige Gratis-CD-Beilage mit SLIME, TOXOPLASMA, EYE FOR AN EYE, OI POLLOI, FUTURE RUINS, PESTPOCKEN, GHOST STREET, PESTFEST, EVACUATE, THE GO SET und viele mehr.

 
Sonderpreis 0,50 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Chaos In Catalonia Comp. Lp

COMMON PEOPLE REC. präsentiert ein kleines "Who is Who" der ostspanischen Punk- und Oi!-Szene. der Sampler bietet einen runden und guten Überblick über das aktuelle Geschehen vor Ort. Mit dabei sind: PENNY COCKS, THE GUNDOWN, SECRET ARMY, VON DÄNIKENS uvm. Eine wirklich gelungene Compilation, die sich nahtlos in die guten, alten "Chaos In..."-Compilation-Reihe einfügt.

 
11,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Appendix - Parock 7
Limitierte Nachpressung des Finnen-Klassikers von 1983! Absolutes Meisterwerk!
 
Sonderpreis 6,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
G.A.T.E.S. - Back From The Grave Lp (farbig)
Nach 18 Jahren und unzähligen Demos, 7" Singles und Splits u.a. mit DISCLOSE, CHILDREN OF TECHNOLOGY und auch BLÜDWÜLF geht's ans eingemachte und die Metalpunk Bastarde G.A.T.E.S. aus Tokyo veröffentlichen ihre Debüt Lp.
Hier gibt's alles, was eine höllisch gute Metalpunk-Scheibe braucht. Doublebass und D-Beat-Attacken, meeserscharfe Gitarrensalven, treibender Bass und Vocals von Ex-COFFINS / CHURCH OF MISERY-Sänger Yoshiaki Negishi. Insgesamt 11 Songs, die Feuer und Verdammnis regnen lassen werden.
Metal Punk Death Squad Worldwide... und ab dafür!
 
 
16,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dividing Lines - Gone LP+MP3 special edition
VÖ: 6.April 2018 / Blue-Smoked 180g Vinyl im Gatefold-Cover mit Textil-Aufkleber und Stoffbeutel in schwarz

Dividing Lines aus Leipzig waren eine der ersten Punkbands, die die Verbindung zur elektro-affinen Musik der Gruftis gesucht und gefunden haben. Anfangs als Projektband mit Drumcomputer, später mit Punk-Drumming, Gitarre, Bass und Keyboard.
Der Gesang wechselt auch auf der 2. Lp „Gone“ wieder zwischen der Sängerin Marie und Basser Erich, wobei Marie bei den neuen Songs an ihren Gesangslinien gefeilt hat und nochmal deutlicher zeigt, was sie kann. Erichs raue und manchmal etwas schräge Stimmlage gibt den Tracks ihre Rohheit und Spontanität zurück.
 
16,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Festival der Demokratie (Doku) 2xDVD
FSK-Freigabe: 12

Am 7. und 8. Juli 2017 trafen sich die Regierungsvertreter*innen der EU und die 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer der Erde in Hamburg. Innensenator Andy Grote kündigte das G20-Treffen als „Festival der Demokratie“ an. Über 30.000 Polizist*innen waren in der Stadt um das Treffen zu schützen, 100.000 Menschen kamen um dagegen zu demonstrieren. Lars Kollros and Alexandra Zaitseva begleiteten die Demonstrationen mit Ihren Kameras.[...]
 
19,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten