Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Hersteller

Beastie Boys - Hot Sauce Committee pt.2 2xLp (180g)

Beastie Boys - Hot Sauce Committee pt.2 2xLp (180g)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
26,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 332093


Produktbeschreibung

Das Album “Hot Sauce Committee Part Two“ ist das 8. und letzte Studioalbum der Band. Es ist gleichzeitig das letzte Album, an dem Adam "MCA" Yauch beteiligt war. Er starb am 4. Mai 2012 an seiner Krebserkrankung. Das Album stieg direkt auf Platz #2 der US Billboard Top 200 Charts ein und enthielt u.a. Singles wie „Too Many Rapper“ und „Make Some Noise“. Beastie Boys eben.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Joy Division - Closer Lp

„Closer“ ist das 2.Album von JOY DIVISION und erschien am 18. Juli 1980. Es ist auch das letzte reguläre Album von JOY DIVISION, die sich nach dem Suizid des Sängers Ian Curtis in NEW ORDER umbenannten. Das Erscheinungsdatum des Albums war für den 8. Mai 1980 angesetzt, das Album erschien jedoch erst nach Curtis’ Tod im Juli. „Closer“ kam in Großbritannien anschließend in die Top Ten. „Closer“ steht dem Debüt „Unknown pleasures“ in Sachen Düsternis und Intensität in nichts nach. Kalter, lebensverneinender Sound von einer bahnbrechenden Einzigartigkeit. Der Strick legt sich von ganz alleine um deinen Hals. Colored Vinyl !

 
14,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Joy Division - Unknown Pleasures Lp

Die erste JOY DIVISION-Platte von 1979. Was soll noch gesagt werden? Abweisend, kalt, dunkel. Eine Platte über die Großstadt Manchester. Keine Bewegung, völliger Stillstand. Depression, Zerfall, Arbeitslosigkeit, das Geräusch zerklirrenden Glases. Als ob ein Obdachloser seine letzte Flasche Fusel fallen lässt. Und dann selber fällt. JOY DIVISIONs Musik wird oft mit dem Attribut "depressiv" umschrieben. Die Wesensverwandschaft ist sicher vorhanden, dennoch wird „Unknown Pleasures“ nicht durch Verzweiflung bestimmt, sondern eher durch unemotionale Abgeklärtheit. Selten klingt Musik derart düster, verloren und vergessen. Colored Vinyl !

 
14,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Buzzcocks - Spiral Scratch 7 + MP3

Reissue des ersten Release der legendären Punk-Rocker aus dem Jahr 1977 - pünktlich zum 40-jährigen Jubiläum!
Domino zelebriert den vierzigsten Geburtstag der Buzzcocks "Spiral Scratch EP" mit ihrer Wiederveröffentlichung. Mit der Originalbesetzung Howard Devoto (vocals & songwriter), Pete Shelley (guitar & songwriter), Steve Diggle (bass guitar) und John Maher (drums), wird die EP inzwischen als eine der wichtigsten Platten der Punkbewegung anerkannt. Dabei ist sie nicht nur musikalisch von Bedeutung: "Spiral Scratch" ist der erste DIY Produktion ihrer Ära. Von den Aufnahmen zum Artwork über das Label (New Hormones) bis zum Vertrieb hat die Band alle Schritte in der Kette selbst übernommen.

 
7,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
P.A.I.N. - Oh My God! Were Doing It! Lp
P.A.I.N. steht für "Propaganda And Information Network" und war eine britische Punk/Dub-Band, die sich 1995 aus der Asche von A.O.S.3. and RADICAL DANCE FACTION gegründet hat. "Ohy My God! We..." ist das Debüt-Album der Band und gilt zurecht als Klassiker des Genres. Die Band verbandt die alte Anarchopunk-Tradition von CRASS mit ganz neuen Klängen und begab sich in neue Geflde, die dann später auch Bands wie CITIZEN FISH, AUTONOMADS oder auch BRAINDEAD beschreiten würden.
 
12,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Slime - Pankehallen live 1984 2xLP

Erstmals als Doppel-LP erhältlich !!! Erstmals das komplette Konzert in den Pankehallen 1984 live auf einer Dioppel-LP. Plus Bonustracks.

 
21,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Los Gringos - surf fast, sleep long LP+MP3

"Surf fast, sleep long", haha... Nicht übel. Ich sehe die Bandmitglieder förmlich auf ihren Surfbrettern über die Ruhr und den Rhein-Herne-Kanal brettern, um anschließend in süßen Träumen von den hohen Wellen der Ruhrgebietswasserwege zu versinken. Denn dort kommen die LOS GRINGOS her. Hier spielt unter anderem Rapha von ALARMSTUFE GERD mit. Allerdings nicht als Sänger, denn.... richtig gute Surf-Bands besitzen gar keinen Gesang. Ausnahmen bestätigen die Regel, denn ein Song mit Gesang ist dann doch auf der LP. LOS GRINGOS spielen gekonnten, punkigen Surf-Instrumental-Sound mit Stil, Charme und der nötigen Leichtigkeit. Gerade diese Leichtigkeit MUSS beim Surfsound spürbar sein. Sie muss die Musik sanft durch den Raum tragen. Und das machen die LOS GRINGOS in ihren 17 (!) Songs wirklich richtig gut. Die LOS GRINGOS führen den Hörer auf seiner musikalischen Reise von den Stränden des Ruhrgebiets geradewegs an die Küste Kaliforniens. Die LP (+MP3-Code) sollte man ruhig mal antesten.

 
Sonderpreis 6,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten