Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Boxhamsters - Prinz Albert
16,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Graben - s/t LP

Graben - s/t LP
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
9,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 668112


Produktbeschreibung

Ex-EILTANK ! Finsterer, schneller Scandi-Crust-Mayhem aus Köln. Volle Breitseite ! Ein dreckiger Phoenix erhebt sich aus der Asche der Kölner HC-Szene. Dort wo Eiltank einst ausbrannten, setzen 2 Überlebende mit Leuten von KSM40 und Obnoxious Class die Trümmer zusammen um zu beenden, was sie angefangen hatten. Der Motor der Maschine ist weiterhin rasender D-Beat, der Treibstoff in den Gitarren heißt jetzt aber Metal. Damit schlagen graben in den 11 Songs ihres Debüts eine Schneise der Verwüstung in die ganze Scheiße, die sich 21. Jahrhundert schimpft. Keine Hoffnung. Keine Gnade. graben. https://graben.bandcamp.com/"

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

US Ranger Hose - oliv

Sehr robuste und haltbare Militärhose mit seidiger Oberflächen-Optik. Bundweite regulierbar, Zugband am Beinende, große Taschen

65% Polyester, 35% Baumwolle

 
Sonderpreis 15,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Inner Conflict - Schere Klebstoff Papier 10

Endlich wieder mit einem Schlagzeuger aus Fleisch und Blut statt mit Drumcomputer. Und das hört man auch. Das Schlagzeug peitscht die Songs druckvoll nach vorne. INNER CONFLICT sind auf dieser 10" mit ihrem 11 Songs oft richtig schnell ohne dabei ihre Melodien zu verlieren. Wiedermal bin ich begeistert von dem wunderbarem, gefühlvollen weiblichen Gesang, den mitreissenden Melodien und nicht zuletzt von dieser zarten, verletzlichen, melancholischen Note, die diesesmal nuancenhaft vertreten ist. Denn die Songs sind aggressiv. INNER CONFLICT gehen nach vorne. Wo andere ihr Taschentuch herausholen ballen INNER CONFLICT die Faust. Einen richtig guten melancholischen Knaller hat man mit "Ende/Aus" aber natürlich doch an den Start gebracht. "Schere Klebstoff Papier" ist die erwartet tolle Platte, welche die Band weiterhin auf hohem Niveau hält. Das Bandfoto auf dem Beiblatt macht einen höchst sympathischen Eindruck. Klasse !

 
9,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Gang Control - Keep The PMA 10 (lim.)

Die 10" kommt in grünem Vinyl + MP3-Code + Aufnäher + Aufkleber + Textheft. Alleine das zeigt schon wie Band und Label mit dem Herzen dabei sind. Wer LEFTÖVER CRACK mag, dem sei dringend empfohlen mal ein bis zwei Ohren auf GANG CONTROL aus Farsta - Stockholm zu werfen. Schneller, überzeugender Hardcore/Punkrock mit heraus geschrieenem Gesang wechselt sich ab mit tanzbarem, gut gelauntem Ska-Punk. Diese beiden vermeintlichen Gegensätze gestalten den Sound interessant und spannend. Der politische Ansatz ist immer gegenwärtig. Auch bei den Skapunk-Parts. Ich kann  mir gut vorstellen, dass bei einem Konzert eine Zeile wie "Raise your fist if you don´t like police" sehr viel Anklang findet. Party & Politics. Peace & Unity. Die 10" taugt was.

 
10,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Amen 81 / Yacopsae - Split 7

Außergewöhnliche Single. AMEN 81 covern "Apokalypse" von FEHLFARBEN und YACOPSAE covern "Helden von Nordvietnam" von RAZZIA.

 
5,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein gutes Pferd - Robotertauben 12+MP3

Einseitig bespielte 12". Roter Siebdruck auf der Rückseite. EIN GUTES PFERD springt nicht höher als es muss, aber läuft manchmal früher los als gedacht! Das Pferd spielt emotionalen Punkrock im Stile von TURBOSTAAT, DÜSENJÄGER, MUFF POTTER und PASCOW. Einseitig bespielte 12" mit weißem Siebdruck auf der Rückseite. Schick, schick!

 
9,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Mörser - V LP

MÖRSER – der Name ist sowas von Programm. Schon seit 1996 aktiv, strotzen alle Beschreibungen ihres Musikstils stets vor militärischem und apokalyptischem Vokabular. Zu acht mit inzwischen vier Sängern (!) aktiv, die von todestiefem Growling über brutalen Thrash-Style, schwarzmetallisches Geschrei bis hin zu Hardcore-Shouting jeden unfreundlichen Gesangsstil abdecken, setzt die Band Rekorde im abgebrannten Niemannsland zwischen Death Metal, Grindcore, Powerviolence und Hardcore. Das sinnfällig betitelte fünfte Album dieser auch international respektierten Band bietet 13 neue Tracks, die vor allem dadurch überraschen, dass bei so viel ungebremster Brutalität und Energie enormer Abwechslungsreichtum und sehr ausgetüftelte Arrangements zu Tage treten. Entfernt geistesverwand mit dem Frühwerk britischer Legenden wie BOLT THROWER, NAPALM DEATH und CARCASS, machen MÖRSER mit „V“ erneut deutlich klar, warum ihnen ihr Ruf vorauseilt. Eine schwindelerregende Anhäufung von Blastbeats, Breaks, Riff-Gebirgen und herausgebrülltem Hass und Wahnsinn. Absolutes Genre-Highlight! Gierig, nach Blut lechzend und abgrundtief.

 
13,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten