Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Hersteller

Finisterre - s/t Lp

Finisterre - s/t Lp
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
12,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 661857


Produktbeschreibung

Wow! Eine neue FINISTERRE Lp. 4 Jahre nach der Split EP mit GERANIÜM und der "Hexis" 12" auf Twisted Chords, kommt nun das selbstbetitelte Album. Und es hat sich einiges in der Zwischenzeit getan: der brutale, D-Beat angetriebene Crustcore ist düsteren Klängen gewichen. Düster-HC mit Pot-Punk Versatzstücken und zwischendurch wieder Geschwindigkeitsausbrüche, die die Platte unglaublich abwechslungsreich gestalten. Dazu noch Manuelas wütender Gesang, der Wut, Verzweiflung und Hoffnung verkörpert. Fans der Band, Neo-Crusties und FreundInnen des Doomrock-Programms werden nicht enttäuscht sein.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Portofrei für Abonennten - nicht mehr nötig!

Ihr braucht euch diesen Artikel nicht mehr in den Warenkorb zu legen, ihr könnt "Portofrei für Abonnenten" ganz einfach bei der Portoauswahl im Checkout der Bestellung angeben!

 
0,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
P.A.I.N. - Oh My God! Were Doing It! Lp
P.A.I.N. steht für "Propaganda And Information Network" und war eine britische Punk/Dub-Band, die sich 1995 aus der Asche von A.O.S.3. and RADICAL DANCE FACTION gegründet hat. "Ohy My God! We..." ist das Debüt-Album der Band und gilt zurecht als Klassiker des Genres. Die Band verbandt die alte Anarchopunk-Tradition von CRASS mit ganz neuen Klängen und begab sich in neue Geflde, die dann später auch Bands wie CITIZEN FISH, AUTONOMADS oder auch BRAINDEAD beschreiten würden.
 
12,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Joy Division - Closer Lp

„Closer“ ist das 2.Album von JOY DIVISION und erschien am 18. Juli 1980. Es ist auch das letzte reguläre Album von JOY DIVISION, die sich nach dem Suizid des Sängers Ian Curtis in NEW ORDER umbenannten. Das Erscheinungsdatum des Albums war für den 8. Mai 1980 angesetzt, das Album erschien jedoch erst nach Curtis’ Tod im Juli. „Closer“ kam in Großbritannien anschließend in die Top Ten. „Closer“ steht dem Debüt „Unknown pleasures“ in Sachen Düsternis und Intensität in nichts nach. Kalter, lebensverneinender Sound von einer bahnbrechenden Einzigartigkeit. Der Strick legt sich von ganz alleine um deinen Hals. Colored Vinyl !

 
14,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Joy Division - Unknown Pleasures Lp

Die erste JOY DIVISION-Platte von 1979. Was soll noch gesagt werden? Abweisend, kalt, dunkel. Eine Platte über die Großstadt Manchester. Keine Bewegung, völliger Stillstand. Depression, Zerfall, Arbeitslosigkeit, das Geräusch zerklirrenden Glases. Als ob ein Obdachloser seine letzte Flasche Fusel fallen lässt. Und dann selber fällt. JOY DIVISIONs Musik wird oft mit dem Attribut "depressiv" umschrieben. Die Wesensverwandschaft ist sicher vorhanden, dennoch wird „Unknown Pleasures“ nicht durch Verzweiflung bestimmt, sondern eher durch unemotionale Abgeklärtheit. Selten klingt Musik derart düster, verloren und vergessen. Colored Vinyl !

 
14,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
(DOLCH) - I & II Lp

Es hat ein bisschen gedauert bis (DOLCH) ihren Weg auf die Plattenteller der Punkrockgemeinde geschafft haben, aber jetzt sorgen sie für eine gute Abwechslung mit ihren sphärischen Klängen.

Die Zusammenstellung “I & II” enthält die beiden Demos “Demo I” und “Licht. Maschine. Herz.”. Man kann die Band nicht in die  Black-Metal-Schublade stecken, das passt nicht wirklich, auch wenn einige Elemente wie die schneidig sägenden Gitarren sowie dem dazu passenden authentisch natürlichen Schlagzeugsound darauf hin weisen. (DOLCH) haben noch viel mehr zu bieten, da gibt es viel psychedelisches, doomiges, melancholisches, atmosphärisches, mit einer ordentlichen Portion Ambient und dreckigen Noise in den Klanglandschaften, was manchmal an eine weniger ruppige Version von URFAUST oder auch an ANGELIC PROCESS denken lässt. Die weibliche Stimme und das monotone Riffing lässt die Scheibe wunderbar rituell hypnotisch wirken. [...]

 
16,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Trümmerratten - Wohlstand für alle Lp (lim.)

Die TRÜMMERRATTEN hauen ihren ersten Vinyl-Longplayer "Wohlstand für alle" raus. 12 Songs im gewohnten Gewand und da das gute Stück ist erstmal auf 300 (!) Stück limitiert. Alte Schule Deutschpunk wie man ihn von den Nordlichtern gewohnt ist. Bandname und Cover sind Programm!

 
8,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten