Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Hersteller

Body Count - s/t Lp

Body Count - s/t Lp
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
16,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 192943


Produktbeschreibung

Offizielle Wiederveröffentlichung des selbstbetitelten BODY COUNT Debütalbums, leider immer noch ohne "Cop Killer", dafür aber mit "Freedom Of Speech", auf dem u.a. Jello Biafra vertreten ist. Diese Platte ist zurecht ein moderner Klassiker! Nur gut.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Beastie Boys - Ill Communication 2xLp

DER Klassiker der Beastie Boys, den jedeR im Schrank stehen haben sollte. Hit auf Hit. Ist es Rap? Ist es noch Punk? Oder gar Crossover? Keine Ahnung. BEASTIE BOYS eben.

 
Sonderpreis 22,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Body Count - Bloodlust Lp + CD

BODY COUNT, das Gangster-Metal-Kollektiv, dessen kontroverser Track "Cop Killer" bereits vor einem Vierteljahrhundert Politiker, Eltern und Strafverfolgungsbehörden auf die Barrikaden trieb, präsentiert sein neues Album "Bloodlust"! Voll mit sozialkritischen rechten Haken und Körpertreffern, ist es ein akustisches und lyrisches Manifest eines gebrochenen Amerikas. „Bands wie Rage Against The Machine und Korn entstanden in unruhigen Zeiten, als die Welt in Aufruhr war“, erklärt Ice-T. „Anschließend ging Musik in diese verblendete Periode über, bei der es um nichts weiter mehr ging als Champagner-Korken knallen zu lassen. Nun steht der Untergang wieder kurz bevor und der Rassismus ist so stark zu spüren wie ewig nicht mehr. Jetzt ist die ideale Zeit für ein BODY-COUNT-Album!“

 
19,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Deez Nuts - Binge & Purgatory Lp+CD

Mit „Binge & Purgatory“ erwartet euch nun das fünfte Studioalbum der 2007 in Australien formierten DEEZ NUTS. Ihr Misch aus klassischem Ami-Style Hardcore – die Platte wurde nicht umsonst in New York geschrieben - massig Refrains zum Mitgrölen, metallischen Parts, gerappter Straßenköter-Coolness und hinter partytauglicher Mucke verborgenen, persönlichen und reflektierenden Texten von Bandkopf JJ Peters trifft erneut ins Mark. „Ich habe geschrieben, wie ich wollte und nichts für einen Mitsingpart vereinfacht. Ich hatte auch keinen Bock auf offensichtliche Party-Texte“, erläutert er. „Die Musik ist spaßig genug, die Texte gehen tiefer.“ Aktuelle Songs wie „Purgatory“, „Discord“, „Antidote“ (mit Scott Vogel als Gast), „Hedonistic Wasteland“ oder „Lessons Learned“ (mit Jamey Jasta als Gast) thematisieren tatsächlich perfekt die auch im großartigen, auf einer Idee von Peters basierenden Cover verewigte Koexistenz von Exzess und Tod, von Vorglühen und Ausbrennen. Die Zigarettenstummel und Drogentütchen sammelte Artworker Tyrrell Winston in Brooklyn und Manhattan. Das Resultat ist ein krasser, knalliger Kontrast zu gewöhnlichen, toughen Genre-Stereotypen und passt zum frischen Wind, den die Band selbst in die Szene gebracht hat.

 
19,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bikini Kill - The Singles Lp
Bikini Kill Records veröffentlicht mit "The Singles" nun das erste Mal diese rare Singles Collection als 12" Vinyl. Ursprünglich nur als CD im Jahre 1998 herausgekommen. Hier findet man u.a. die legendäre Kllaboration mit Joan Jett auf der "New Radio" 7" (1993), als auch die gesuchten " Anti Pleasure Dissertation" (1995) und " I Like Fucking" 7" Single. Ein Muss für Fans der Band!
 
17,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Berurier Noir - concerto pour... LP

Das 2.Werk des anarchistischen Kollektivs aus Frankreich von 1985. Ganz grosse Klasse. Die schlichten Rhythmen, die sägende Gitarre, die aufpeitschenden Gesänge, garniert mit kabarettistischen Einlagen und der unverhohlen politischen Komponente liessen Bérurier Noir innerhalb der Linken zu Vorreitern einer neuen Bewegung werden. Im Vergleich mit dem Debüt schon mit deutlich mehr Hitpotential. Farbiges Vinyl !

 
14,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Joy Division - Closer Lp

„Closer“ ist das 2.Album von JOY DIVISION und erschien am 18. Juli 1980. Es ist auch das letzte reguläre Album von JOY DIVISION, die sich nach dem Suizid des Sängers Ian Curtis in NEW ORDER umbenannten. Das Erscheinungsdatum des Albums war für den 8. Mai 1980 angesetzt, das Album erschien jedoch erst nach Curtis’ Tod im Juli. „Closer“ kam in Großbritannien anschließend in die Top Ten. „Closer“ steht dem Debüt „Unknown pleasures“ in Sachen Düsternis und Intensität in nichts nach. Kalter, lebensverneinender Sound von einer bahnbrechenden Einzigartigkeit. Der Strick legt sich von ganz alleine um deinen Hals. Colored Vinyl !

 
14,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten