Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
The Buttocks - s/t 7
8,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller

Heimatglück - Spass allein genügt nicht mehr Lp + MP3 (lim.)

Heimatglück - Spass allein genügt nicht mehr Lp + MP3 (lim.)
Für eine größere Ansicht auf das Vorschaubild klicken
8,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 798102


Produktbeschreibung

Limitiert auf 500 Stück! Über die neue Heimatglück Platte kann man sich gleich dreifach freuen. Endlich eine neue Veröffentlichung und zwar mal wieder ein Longplayer und das auch noch auf Vinyl und auch nur auf Vinyl. Das wird den Heimatglück-Freund besonders freuen. Zusätzlich liegt noch ein Kupon zum kostenlosen Download bei. Musikalisch wieder mal unverkennbar Heimatglück dürfte das Album nicht enttäuschen. Letztes Jahr gab es schon einen kleinen Vorgeschmack auf diese LP in Form einer super-limitierten Split-7" mit der Hamburger Band Herrenmagazin. Mit dem dort vorab zu hörenden Stück ,Leben deklinieren" sind auf der neuen LP zwölf neue Stücke enthalten, die in den letzten drei Jahren entstanden sind. Weiter angereichert wird ,Spass allein genügt nicht mehr" mit zwei neu eingespielten Versionen von zwei Stücken (,Eventuell Morgen" und ,Sahnemund"), die schon von Compilations bekannt sein dürften und zuletzt gibt es anlässlich des 15-jährigen Bestehens mit ,Carlo" noch eine Neuaufnahme von der ersten Split-7" mit Pankzerkroiza Polpotkin. Aufgenommen und produziert in Zusammenarbeit mit Ronnie Henseler/Alien Network (Kommando Sonne-Nmilch u.a.) in Hamburg, mit welchem schon das ,Können gebratene Tauben fliegen?"-Album und die Klartext-7" aufgenommen wurde. Das Cover ist von Pencil Quincy (bekannt ua für die Cover von Digger Barnes) exklusiv gestaltet worden und überhaupt ist die Platte, wie man es von Heimatglück gewohnt ist, besonders hübsch. Dazu gibt es ein Inlay mit allen Texten und Fotos.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Oma Hans -Peggy LP
Wer den Werdegang von OMA HANS nur ein wenig verfolgt hat (Vorgänger Bands: Angeschissen und Dackelblut), und nun dieses Album hört, der wird feststellen müssen, dass „Peggy“ einigen Dogmatikern des „Ganz tolle deutsche Texte“-Lesestuhlkreises oder auch den Sitzenbleibern der Punk-Rock-Vorschule das Licht ausknippst und mit einer Taschenlampe in’s Gesicht leuchtet. Und das dann 30 Minunten lang. Länger wäre nicht gut und macht womöglich blind.
 
11,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sniffing Glue Poster

A3 senkrecht, hochglanzbedruckt, wird gerollt versendet

 
0,25 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
King Dude / Urfaust Split 7

KING DUDE tut sich auf dieser Split 7" zusammen mit den niederländischen Black Metal Trinkern von URFAUST. 2 Songs, die unter die Haut gehen. Düster, atmosphärisch und schön. Der perfekte Soundtrack, wenn es jetzt wieder düster wird und die Tage länger werden. Wunderschön!

 
7,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bambix - Crossing Common Borders Lp

Die Bambix, ursprünglich 1988 als reine Frauenband gegründet, 1992 die erste Platte und 1996 dann der große Wurf mit dem vielbeachteten zweiten Album „Crossing common borders“. Zunächst als LP auf Born to Booze Records erschienen, kurz danach als CD und LP über Vitaminepillen Records nachgelegt und nach dem Ende des Labels sträflicherweise nicht mehr gepresst. Fast 20 Jahre nach der Erstveröffentlichung kommt hier endlich die Neuauflage eines Albums, das nichts an Qualität, Power und Hitpotential verloren hat.

 
12,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
GISM - Detestation/M.A.N. 2xLp

Beide Alben von GISM, also "Detestation" und "M.A.N.", und eine Menge Compilationsongs auf einer feinen Doppel-Lp vereint. Kommt in einem großen Ausklappcover/-poster. Japansicher Metalpunk-Kult!

 
21,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Clowns - Bad Blood Lp (farbig!)

Und Recht hat er - die Platte muss man machen, denn spätestens nach dem ersten Song sollte klar sein, daß Namen wirklich nur Schall & Rauch sind. Hier bleibt kein Stein auf dem anderen, was ein Abriss - es ist in diesem Fall wirklich unbestreitbar, dass „Bad Blood“ wahrschenlich die geilste Punkplatte ist, die in den letzten Jahren gehört habe. Bäm - die vier dudes aus Australien föhnen dir schön die Falten aus der Hose. Lasst es Euch gesagt sein: die Band mit dem Quatschnamen hat es faustdick hinter den Verstärken sitzen. Wer sich irgendwann nach diversen Bieren mal gefragt hat, wie eine brillante Schnittmenge aus THE BRONX, TRASH TALK, 77er Punk & Skatepunk der späten 80er Jahre klingen könnte, der wird hier die Antwort finden. Irre, catchy, echt brutal und räudig, ein spitzen Sänger und eine wahnsinnig gute Bühnenpräsenz.

 
13,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten